Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde
Reservierung +49 381 777-7777

Ein Stern der Herzen für Chefkoch Michael Sellmann

von 20. März 2010 Allgemein, Kulinarisches, News, Urlaub, Vom Leben kommentieren?

img_09721

Begegnet mir Chefkoch Michael Sellmann im Hotel, bemerke ich in seinem Gesicht ein feines Lächeln. Sicher denkt er noch gern an die erste Stammgästewoche in diesem Jahr zurück. Denn hier hat er wieder alle Gäste mit seiner Kochkunst beeindruckt – ob beim Get together Dinner, bei Hummer satt, zur Küchenparty oder beim Abschlussabend. Seine Kreationen, wie „Carpaccio von der Jakobsmuschel mit Passionsfruchtvinaigrette und Kräutersalaten“ oder „Das Beste von der Burenziege – Filet auf Austernseitlingen, Leber mit Schalotten und Pörkölt“ waren wie immer von besonderer Klasse. Als Dank dafür ehrten ihn die Gäste mit einer außergewöhnlichen Auszeichnung – einem Stern der Herzen!

Der 1955 gebürtige Schweriner Michael Sellmann begann im September 1971 seine Laufbahn in der Hotel NEPTUN Küche. Hier absolvierte er bis 1973 seine Lehre zum Koch. Bis 1978 rührte er dann fleißig als Facharbeiter in den NEPTUN Töpfen. 1978 setzte er sich neben seiner Position als Sous-Chef im Spezialitätenrestaurant „Schillerstraße 14“ in Warnemünde nochmals auf die Schulbank und besuchte erfolgreich die Meisterschule. Internationale Erfahrungen sammelte Michael Sellmann als Chefkoch in Angola und in London. 1990 wurde er dann Sous-Chef in der Küche unseres Hotels und seit 1996 regiert er als Küchenchef über Kasserollen, Sauteusen, Bräter und Kochlöffel.

Ein Stern der Herzen – ich finde, dass ist doch die schönste Anerkennung, die ein Chefkoch von seinen Gästen erhalten kann.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Kerstin Pingel-Scheydt

Tags: , , , , , ,

Kommentieren Sie hier