Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde
Reservierung +49 381 777-7777

Shoppingvergnügen am Alten Strom

von 7. Februar 2014 Allgemein kommentieren?

Der Wind weht, die Schiffe fahren, die Möwen lachen und ein wohliger Duft von Meerwasser liegt in der Luft in unserem wunderschönen kleinen Fischerdorf Warnemünde.

Auf der einen Seite blicken wir auf den wunderschönen Alten Strom, an dem Fischkutter liegen, frischer Fisch verkauft wird, und die Möwen über das Wasser fliegen. Auf der anderen Seite finden wir unzählige Läden und Boutiquen, die sich eng aneinander Reihen und für jeden etwas zu bieten haben. Ob Kleidung oder Schuhe von hochwertigen Marken, auch Schmuckläden findet man zahlreich, so werden dem Shoppingvergnügen keine Grenzen gesetzt. Gerade zu dieser Zeit lassen sich noch Winterschnäppchen finden, und auch schon einige Teile der Frühlingsmode hängen in den Schaufenstern.

Ein besonderer Tipp von uns ist das Warnemünder Schokoladenhaus. Dort findet man Präsentpackungen mit Warnemünder Motiven, Meerestiere, Fische und vieles mehr aus Schokolade, die sich als ein kleines Urlaubsmitbringsel eignen.
Wer sich am Wochenende in Warnemünde aufhält, sollte unbedingt einen Abstecher zu den bekannten Warnemünder Fischmarkt machen. Denn auf der Mittelmole kann man samstags und sonntags zwischen 8 Uhr und 20 Uhr fangfrischen Frisch direkt von den Fischerbooten kaufen. Dazu gibt es zahlreiche Verkaufsstände, die frischen Räucherfisch und weiter Leckereien anbieten.

Zur Stärkung nach einem Shoppingtrip bietet der Alte Strom zahlreiche gemütliche kleine Lokale und Restaurants, die sich direkt zwischen die Geschäfte reihen, oder man verwöhnt seinen Gaumen mit einem frischen Fischbrötchen, oder einem leckeren knusprigen Hähnchen aus unserer Grillstube Broiler im Hotel NEPTUN.

Warnemünde bietet nicht nur Strand, Meer und Erholung, sondern eignet sich auch dazu Tradition mit dem Shoppingvergnügen zu verbinden.
Warnemünde FischmarktEinkaufsstraße Warnemünde

Ihre Annika von der Mark

Tags: , , , , ,

Kommentieren Sie hier