Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde
Reservierung +49 381 777-7777

WarnemA?nde: Fischerdorf mit Weltruf

von 27. Juli 2015 News kommentieren?

Super-Seebad WarnemA?nde

BILD-Hamburg besucht regelmA�AYig die Urlauber in unseren Ferien-Paradiesen zum groAYen KA?sten-Schnack

Bild-Redakteur Sven Hadon war in unserem schA�nen Ostseebad unterwegs und stellt die VorzA?ge des aufgeblA?hten Fischerdorfes vor. Die Bilder stammen von Jens Scholz und Thomas Ulrich. Hier ein paar Impressionen. Den ganzen Artikel finden Sie auf bild.de 
 
BILD-KA?sten-Schnack 2015 Teil 5: Fischerdorf mit Weltruf

Rappelvoll: Der breite Ostseestrand mit kleinem FKK-Bereich (vorn). Im Vergleich zu DDR-Zeiten bevA�lkern heute die Textilbader die zentralen Strandabschnitte.

BILD-Reporter Sven Hadon mit Urlauber

Bild-Reporter Sven Hadon (51) im GesprA�ch mit Derek (37, Ire) und Anja Byrne (38). Mit TA�chterchen Orla (2) haben sie eine Ferienwohnung gemietet, nur 800 Meter vom Strand entfernt.

a�zSchustera�?s Strandbara�? am Teepott

Der schA�nste Ort, den Sonnenuntergang zu erleben: „SchusterA?s Strandbar“ am Teepott. Tolle Cocktails, romantisches Ambiente, DJ-Musik. Beachclub-Feeling auf 1000 qm Strandsand inmitten der DA?nen.

a�zBroilerbara�?

Knusprig, kA�stlich, Kult: Restaurantchef Daniel Werner (38) serviert in der „Broilerbar“ des Hotel Neptun BrathA�hnchen direkt vom Grill.

Hotel Neptun

Blick auf die breite Strandpromenade und das 5-Sterne-Hotel „Neptun“. Mit 64 Metern ist es das hA�chste GebA�ude des Seebades.

SchA�ne GrA?AYe aus der Heimat, Ihre Silke Greven

Tags: , , , , , ,

Kommentieren Sie hier