Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde
Reservierung +49 381 777-7777

Die NORDLOTSEN übernehmen das Steuer

von 25. September 2015 News kommentieren?

Es hat Klick gemacht. Bei den Nordlotsen und dem Hotel NEPTUN. Die Nordlotsen, das sind Ingo Braun (bluebatavia) und Anja Hapke (seesuechtig), zwei begeisterte Instagramer. Zusammen hauchten sie Anfang des Jahres ihrem neuen gemeinsamen Instagram-Profil Nordlotsen Leben ein.
Dass sie den Account erfolgreich und mit viel Herzblut führen, verrät ihre große Fangemeinde sowie ihre eindrucksvollen Bilder, die nicht nur quadratisch, sondern auch minimalistisch, ruhig und aussagekräftig sind. Im Vordergrund steht unser schönes Bundesland Mecklenburg-Vorpommern. Die Fotografien sprühen voller Energie und machen nachdenklich. Simplen Motiven wird eine Bühne geboten.
Wie der Name – Nordlotsen – schon vermuten lässt, wollen die beiden die Schönheit unseres Landes zeigen und unter anderem an die Ostsee locken. Architektur und Natur spielen eine große Rolle bei ihren Aufnahmen, die mit dem Smartphone eingefangen werden. Dass die Nordlotsen in ihr Land verliebt sind, ist bei jedem Foto zu erkennen.
Gehen Sie auf Entdeckungstour und lassen Sie sich inspirieren unter www.nordlotsen.de.

Sassnitzer Leuchtturm © NordlotsenAm Strand von Lobbe © NordlotsenVilla Papendorf © Nordlotsen

Deshalb sind wir sehr stolz darauf, dass die Nordlotsen unser Hotel NEPTUN besuchten und einzigartige Aufnahmen machten. Das Ergebnis präsentieren Sie vom 26.09. bis zum 02.10., denn dann übernehmen die Nordlotsen das Steuer für unseren Instagram-Account. Wir sind gespannt, welche Details für sie interessant sind, denn schließlich sehen sie das Hotel NEPTUN mit anderen Augen als wir Mitarbeiter. Ein tolles Projekt, welches auch für sie bisher einmalig ist.

Quadratische Grüße,
Ihre Maxi Specht

Bilder 1 bis 3: Nordlotsen

Kommentieren Sie hier