Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde
Reservierung +49 381 777-7777

Sonnenblumen für Rostock

von 1. Juli 2016 News kommentieren?

IMG_4728

Rostock-Warnemünde, ist eine Stadt, die jünger und internationaler geworden ist. In der Studenten, Gäste und Menschen aus aller Welt sich willkommen fühlen. Damit das auch so bleibt, tauchen wir am 2. Juli nicht nur in die blaue Ostsee, sondern in ein gelbes Blütenmeer und unterstützen die Aktion „Sonnenblumen für Rostock“. Denn wir sind ein lebendiges, kreatives und buntes Hotel im Ostseebad.

Doch was ist die Geschichte dahinter? Günther Uecker, einer der bedeutensden deutschen Künstler der Gegenwart, der in Mecklenburg Vorpommern geboren wurde, stellt in der Kunsthalle aus. Vom 03.07.- 11.09. 2016 zeigt er sein umfangreiches Werk mit dem Titel „Der geschundene Mensch“. Es entstand 1992/93 als unmittelbare Reaktion und Betroffenheit auf die Ausschreitungen in Rostock-Lichtenhagen. Dort gab es im sogenannten Sonnenblumenhaus Angriffe, auf die Zentrale Aufnahmestelle für Asylbewerber und auf ein Wohnheim für ehemalige vietnamesische Vertragsarbeiter.

Mit der Aktion „Sonnenblumen für die Stadt“ soll ein positives Zeichen gesetzt werden. Die ganze Stadt soll am 2. Juli leuchtend gelb erstrahlen. Wir sind mit dabei und sehr stolz auf die Stadt Rostock-Warnemünde.

IMG_4722

Noch sind sie klein. Aber bald blühen die Sonnenblumen in voller Pracht vor dem Hotel.

Merken

Merken

Kommentieren Sie hier