Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde
Reservierung +49 381 777-7777

Archiv für die Kategorie „Entdecken“

Conichi – Die Hotel App

6. Juli 2016 Entdecken, Hotel NEPTUN, Meer, News, Vergnügen!, Vom Leben 3 Kommentare

Einchecken ohne Hotelrezeption. Das soll gehen? Ja und so funktioniertA?s: Die „Conichi-App“ ist nicht nur fA?r Technik-Freaks. Wir zeigen Ihnen, wie Sie damit ganz einfach die Hotelrezeption A?berspringen, immer die aktuellsten Informationen zu Ihrer Urlaubsplanung auf Ihr Smartphone bekommen und am Ende sogar Ihre Rechnung damit bezahlen. Aber nur, wenn Sie mA�gen.

Und so funktioniert die Conichi-App:

conichi2

klicken Sie hier

Sie als Hotelgast laden sich dieA�iOS- oder Android-App „Conichi“ auf Ihr Smartphone und registrieren sich. Erstellen Sie sich Ihr eigenes GA�steprofil. Legen Sie fest, was wir als Hotel A?ber Sie wissen dA?rfen. Allergien, SonderwA?nsche, wie ein extra Kissen, LebensmittelunvertrA�glichkeiten? Lassen Sie es uns wissen. Mit Hilfe von Bluetooth und in unserem Hotel verteielten BeaconsA�A�A�A�A�A� (kleine Signalstationen) werden Sie erkannt und ihr Smartphone sendet Ihre GA�stedaten an die Rezeption – Check-in erledigt. Sie bekommen Ihren ZimmerschlA?ssel und unterzeichnen Ihr bereits ausgefA?lltes Anmeldeformular. Bei Abreise kA�nnen Sie ortsunabhA�ngig mobil auschecken und alle Extraleistung per Smartphone begleichen. Die Rechnung bekommen Sie im Anschluss automatisch vom Hotel per Email.

Was sind Beacons? Beacons, das sind kleine Sende- und Empfangsmodule, kaum grA�AYer als eine Streichholzschachtel.A� Sie sind im Hotel verteielt und erkennen Ihr Profil, wenn Sie das Hotel betreten. Zusammen mit der App bilden sie das Conichi-Prinzip. Wenn Ihr Bluetooth eingeschalten ist, wird ihr GA�steprofilA� automatisch an uns A?bermittelt und aufgerufen. Zahlungen sowie Check-In und -Out laufen somit A?ber die App, wenn Sie das wA?nschen. Viele AblA�ufe wie die GA�steregistrierung werden somit ungemein verkA?rzt und Sie kA�nnen schneller in Ihren wohlverdienten Urlaub starten.

So registrieren Sie sich:

conichi

klicken Sie hier

Bisher befand sich die Startup App in einer Testphase, 50 Hotels und etwa 1.000 HotelgA�ste in Deutschland, A�sterreich und der Schweiz nutzen die Hard- und SoftwarelA�sung derzeit. Seien Sie mit dabei und lassen Sie uns gemeinsam neue technische Schritte gehen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Der Neptunkalender 7700 km unterwegs…..

4. Juli 2016 Allgemein, Entdecken, Hotel NEPTUN, Meer, News, Urlaub, Vergnügen!, Vom Leben kommentieren?

Es war eine tolle Zeit auf den Azoren fA?r den Neptunkalender. Er hat viele neue Menschen kennengelernt. In einer Bar wurde er angesprochen, A�ob er nicht Lust hA�tte, mit nach Miami zu kommen. Ein tolles Angebot und wurde natA?rlich in die Tat umgesetzt. Vor dem Abflug gab es ein neues Gesicht, wie versprochen fA?r den Weltenbummler. Jetzt istA�er wieder up to date und kann sich in der ganzen Welt sehen lassen. „Die junge Dame hat das toll gemacht mit dem Visum und nun bin ich schon da in Miami. Es ist recht windig und die Dame und ich halten uns beide schA�n fest-super gemacht.“ Miami hat ca 5,5 Millionen Einwohner und liegt am Atlantischen Ozean.A� Wer hier spanisch kann, kommt oft weiter als mit Englisch. Die meisten Menschen sprechen nA�mlichA� spanisch. Hier wohntA�auch Enrique Iglesias (PopsA�nger).

Miami und WarnemA?nde sind sich sehr A�hnlich. Beide Orte haben groAYeA� internatinale KreuzfahrhA�fen. In WarnemA?nde kommen uns jA�hrlich ca 400 Tausend GA�ste besuchen. In Miami sind es ca 4 Millionen. Es ist damit der grA�AYte Kreuzfahrhafen der Welt. Wir in WarnemA?nde haben den grA�AYten Kreuzfahrhafen Deutschlands. Also…..alles sehr A�hnlich.

Der Neptunkalender plant ca 4 Wochen Beachurlaub in Miami ein. Danach wird er sicherlich etwas unruhrig und schaut sich nach einer neuen Reisebegleitung um.

Wo es wohl hingeht?

Sven SA�rgel

20160205_18265720160205_182049

 

 

 

 

Merken

Die Tour geht weiter-der Neptunkalender in der Welt unterwegs.

7. Juni 2016 Allgemein, Entdecken, Meer, News kommentieren?

Azoren

Unser Neptunkalender war einige Monate verliebt in die Azoren. Dorthin hatte es ihn verschlagen. Super Klima, nette Leute und vor allem ein Dach A?ber dem Kopf, was fA?r ihn besonders wichtig ist.

Vor kurzem ging es dann mit dem Flieger doch wiederA�auf Tour. Der junge Mann -siehe Foto- hat dabei geholfen. Vielen Dank dafA?r , dass Du ihn so schA�n festgehalten hast wA�hrend der Reise. Der junge Mann sitzt mit dem Kalender am Beach von Santa Ponsa aufA�MallorcaA�. Der Ort hat ca. 11000 Einwohner und bis zur Hauptstadt der Insel sind es 20km.

Als nA�chstes steht fA?r den Neptunkalender ein Facelifting an. Er mA�chte gerne eine 2016 auf seinem Gesicht haben. Diesen Wunsch werden wir ihm erfA?llen.

Ich habe zu Ohren bekommen, dassA�der Kalender einen grA�AYeren Sprung A?ber den Teich machen mA�chte-Richtung USA.

Wir bleiben schA�nA�neugierig und freuen uns auf den nA�chsten Blog mitA�neuem Gesicht.

Ihr Sven SA�rgel

Abteilungsleiter Wellness

13. NEPTUN Golf Cup

25. Mai 2016 Bewegung!, Entdecken, Golf & Sport, Hotel NEPTUN kommentieren?

IMG_2753

Am vergangenen Samstag fand nun bereits zum 13. Mal unser begehrter NEPTUN Golf Cup statt.

60 Golfer starteten, bei tollem Golfwetter ins Turnier. Bei diesem ScrambleturnierA� (Teamwettbewerb – es starten immer 2 Golfer in einem Team)A� ging es A?ber 18- Loch vor allem um A�den SpaAY. Zwischen den LA�chern gab es einige Sonderwertungen. So ging z. B. der Longest Drive bei den Herren mit einer LA�nge von 210m an, Dinh Khoi Nguyen aus WarnemA?nde. Bei den Damen gelang Patricia Felsing der weiteste Schlag, mit 180m.

Bruttosieger wurden Andreas Wilhelm vom Golf- und Country Club Fleesensee und unser Hotelgast AndrA?A� Duchow A�aus Potsdam. Sie A�dA?rfen sich auf ein Golfwochenende im A-ROSA A�Resort SyltA�A�A� A�freuen undA� beide Namen werden auf unserem Wanderpokal verewigt!

Der Tag klang mit einem wundervollen Abend in der legendA�ren Sky Bar, A?ber den DA�chern von WarnemA?nde aus. Bei sehr gutem Essen mitA� interessanten GesprA�chenA� wurde noch viel gelacht und das Tanzbein geschwungen!

Grit Breuer-Springstein

Golfkoordinatorin

IMG_3102

WarnemA?nde a�� Eine LiebeserklA�rung

12. November 2015 Entdecken, Meer, News, Vergnügen!, Warnemünde ein Kommentar

Am 11. November haben wir eine ganz besondere Premiere im Hotel NEPTUN gefeiert a�� die UrauffA?hrung unseres eigenen WarnemA?nde Films. Unsere LiebeserklA�rung an dieses ganz besondere Ostseebad.
Die 40 geladenen GA�ste fieberten der VorfA?hrung des Kurzfilms schon seit Tagen entgegen, unter ihnen das verantwortliche Filmteam von Kikeriki, einige Journalisten und vor allem die Protagonisten a�� die beiden kleinen WarnemA?nder Fiete und Lou sowie viele Originale aus dem Ostseebad, wie Marieken und der WarnemA?nder Trachtenverein.

Echte Originale prA�gen die Hommage an das Ostseebad.Die kleinen WarnemA?nder Fiete & Lou gehen auf Entdeckungsreise.Auch das ist WarnemA?nde - traumhafte SegeltA�rns auf der Ostsee.

100 % WarnemA?nde a�� 100 % made in WarnemA?nde

Die Entdeckungsreise durch das ehemalige FischerA�rtchen liefert einmalige Bilder von unserer beliebten Urlaubsdestination. Von waschechten FischkA�ppen gedreht und mit viel Herzblut von allen Mitwirkenden gestaltet.
An dieser Stelle mA�chten wir uns bei allen Akteuren fA?r die UnterstA?tzung bedanken, die den Film und auch die Aufnahmen zu einem unvergesslichen Erlebnis gemacht haben!

A?berzeugen Sie sich am besten selbst.

Entdecken Sie weitere NEPTUN Film-Highlights.

Einfach MEER erleben im Herbst

18. September 2015 Allgemein, Entdecken, Hotel NEPTUN, Kulinarisches, News, Thalasso & SPA, Urlaub, Vergnügen!, Warnemünde kommentieren?

Langsam verabschiedet sich der Sommer auch am Strand von WarnemA?nde. Ein Grund mehr, noch mal die letzten Sonnenstrahlen im Strandkorb zu erhaschen oder sich eine leichte Meeresbrise bei einem Strandspaziergang um die Nase wehen zu lassen.
AnschlieAYend kA�nnen Sie sich kalte und warme Snacks im Bistro NEPTUNa��s M. servieren lassen und passend zum Herbstbeginn stehen allerlei Gerichte rund um den KA?rbis auf der Speisekarte. a�zSchweineschnitzel alla KA?rbisa�? oder a�zKA?rbis-Carbonara alla Chefa�? sind nur einige Leckerbissen. FA?r diejenigen, die es lieber etwas sA?AYer mA�gen, gibt es hausgemachten Kuchen sowie verschiedenste selbstgemachte Eissorten. Da ist fA?r jeden GenieAYer etwas dabei!

Damit Sie gut gestA�rkt und fit in den Herbst starten, bieten wir Ihnen im NEPTUN SPA zahlreiche MA�glichkeiten fA?r kA�rperliche Fitness aber auch zum Relaxen an. Nutzen Sie dafA?r den Schwimmbereich, um ein paar Bahnen im Pool, mit tA�glich frischem Ostseewasser zu ziehen oder lassen Sie sich von motivierten Fitnesstrainern bei Bewegungs- oder Entspannungskursen betreuen.

Goldener Herbst an der OstseekA?steWarnemA?nder Leuchtturm bei SonnenuntergangEntspannung pur im Hotel NEPTUN

Tag der offenen TA?r im NEPTUN SPA

Besuchen Sie uns doch einfach an unserem Tag der offenen TA?r am Sonntag, den 27.09.2015 von 13 bis 16 Uhr. Dort werden Sie von einem engagierten, professionell ausgebildeten Team liebevoll begrA?AYt und erhalten einen Einblick in die SPA & Wellness-Welt des Hotels NEPTUN.

Weitere Informationen zu den NEPTUN SPA-Highlights.

Kunsthandwerkermarkt am Leuchtturm

Am kommenden Samstag, den 19.09.2015 verwandelt sich die Promenade rund um den Leuchtturm in ein buntes Farbspiel, wo die Aussteller ihr handwerkliches und kA?nstlerisches Talent unter Beweis stellen. Von 11 bis 18 Uhr kA�nnen Sie beispielsweise Schmuck aus Keramik oder Bernstein erwerben. Lassen Sie sich inspirieren!

a�zSo klingta��s bi uns an de KA?sta�?

Ganz neu und musikalisch mit einladender Stimmung prA�sentieren beliebte KA?nstler und Moderatoren wie Susanne Kruse, Klaus JA?rgen Schlettwein, Hans-JA�rg Goldhofer und das Blasorchester a�zBordmusikantena�? abwechslungsreiche BeitrA�ge aus Musik, Tanz, Humor, Moderation und vielen weiteren A?berraschungen. Lassen Sie sich am 04.10.2015 vom SA�nger und Entertainer Klaus Lass der Gruppe a�zDe PlattfA�A�ta�? mitreiAYen. Ab 15 Uhr ist das Mitsingen und Tanzbein schwingen ausdrA?cklich erlaubt!

Weitere Informationen zur neuen Veranstaltungsreihe.

Herbstliche GrA?AYe,
Ihre Laura Schuckmann

Seite 2 von 1812345...10...Letzte »