Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde
Reservierung +49 381 777-7777

Archiv für die Kategorie „News“

Winter, Wellness, Warnemünde

15. November 2017 Allgemein, Bewegung!, Events & Veranstaltungen, Hotel NEPTUN, Meer, News, Vom Leben, Warnemünde kommentieren?

Der erste Nachtfrost hat auch uns Nordlichter erreicht und das schöne Seebad Warnemünde verzaubert jeden Morgen durch glitzernden Reif an den Ästen. Wenn die Sonne sich erst morgens gegen 8 Uhr am Horizont zeigt, dann wissen wir: Der Winter naht.

Strandspaziergänge bei der Kälte? JA, BITTE!

Nie ist die Luft klarer als jetzt, tiefes Einatmen der kühlen Meeresluft aktiviert den Kreislauf und lässt Sie für die kommende Winterzeit vitaler werden. Ein ausgedehnter Strandspaziergang mit anschließender gemütlicher Runde am alten Strom endet am Kirchenplatz, auf dem Sie schon den ersten Glühwein genießen dürfen und sich auf die kommende Winter- und Weihnachtszeit einstimmen können.

Wie wäre es, sich nach so viel gesunder und frischer Luft bei einem Saunaaufguss in unserem NEPTUN SPA aufzuwärmen? Von unserer finnischen Sauna „Meerblick“ haben Sie, wie es der Name auch schon verspricht, direkten Blick auf die weite Ostsee und können nach einem ausgiebigen Strandspaziergang entspannen und die Seele baumeln lassen. Schweifen Sie ab in eine Welt der Ruhe und Entspannung in unserem Ruheraum „Reich der Sinne“. Lassen Sie sich von unseren Mitarbeitern im NEPTUN SPA verwöhnen.

Warnemünde ist in der Winterzeit eine perfekte Kombination aus frischer Seeluft und der Gelegenheit, sich vor dem ganzen Weihnachtstrubel eine Auszeit zu genehmigen und der Seele eine kleine Ruhezeit zu gönnen.

Danach können Sie erholt und vital in die bevorstehende Adventszeit starten und die vielen kleinen Heimlichkeiten der Vorweihnachtzeit genießen.

Seefrische Grüße von der frühwinterlichen Ostseeküste, Gloria Szwajkowski, Studentin

 

Duenen_sturm_M

Warnemünde

DSC_2062

Warnemünde

Finnische Meerblick-Sauna im Hotel NEPTUN

Sauna mit Meerblick

Hotel NEPTUN’s Liebling – Zwetschgen Suppe

13. Oktober 2017 Geschenke, Kulinarisches, Meer, News, Vom Leben kommentieren?

 

Zwetschgen Suppe

Zwetschgen Suppe

Wenn im Herbst die Blätter von den Bäumen fallen und es kälter draußen wird, dann freuen sich unsere Gäste wenn sie sich bei uns mit warmen Speisen aufwärmen können. Passend dazu präsentieren wir heute ein warmes Dessert als unseren Liebling des Monats. Das Zwetschgensüppchen mit Rotwein wird schon bald auf unserer Dessertkarte zu finden sein. Doch bis dahin, können Sie es ganz einfach zu Hause nachkochen. Wir wünschen gutes Gelingen und lassen Sie es sich schmecken!

Zutaten:

500 g heimische Zwetschgen, entsteint
80 g Zucker
0,2 l Rotwein/trocken
1 Zimtstange
1 Nelke

1TL Stärke

Die entsteinten Zwetschgen mit Gewürzen und Zucker im Rotwein aufkochen. Anschließend etwa drei Minuten leicht köcheln lassen. Für besondere Leckermäulchen sollte man dieses Zwetschgensüppchen unbedingt warm mit Vanilleeis servieren.

Lecker!

Guten Appetit!

Merken

Liebling des Monats – der Buntspecht

2. Juni 2017 News kommentieren?

Wenn die Vögel fröhlich zwitschern, das Meer leise rauscht und die Sonne kräftig strahlt, ist der Sommer nicht mehr weit. Was darf bei dem schönen Wetter dann natürlich nicht fehlen? Ein erfrischender Cocktail in der Hand! Probieren Sie doch mal etwas Neues und versuchen Sie sich an dem Buntspecht. Unsere Barkeeperin Lisa empfiehlt diesen besonders gerne, weil er so fruchtig und frisch ist. Perfekt also für die kommenden heißen Sommertage…

Zutaten:

  • 3 cl Smirnoff red
  • 3 cl Vanille Likör (z.B. Galiano)
  • 10 cl Maracuja
  • 10 cl Ananassaft
  • 1 cl Mandarinensirup
  • Kumquats
  • Limetten
  • Kirschsaft

Geben Sie die ersten 5 Zutaten mit den Kumquats und Limetten zusammen in einen Shaker. Schütteln Sie das Ganze kräftig und geben dieses anschließend in ein Cocktailglas. Die Fruchtstückchen können gerne im Glas bleiben, da sich der Fruchtgeschmack so weiterhin entfalten kann. Geben Sie nun etwas Crushed-Ice oben drauf und füllen Sie das Glas mit Kirschsaft auf. Ein Fruchtspieß am Rand rundet den Cocktail ab.

Blog

Merken

Merken

Merken

Hotel NEPTUN’s Liebling – unsere legendäre Honig-Senf-Sauce

25. April 2017 Entdecken, Hotel NEPTUN, Kulinarisches, Meer, News kommentieren?

Oft werden wir nach unseren hauseigenen Rezepten gefragt, diese sind natürlich streng geheim. Aber ab und an werden unsere Meisterküche doch weich und lassen uns einen kurzen Blick in das Hotel NEPTUN-Rezeptbuch werfen. In den letzten Monaten, hat es vorallem unsere Honig-Senf-Sauce vielen Gästen angetan. Passend zum fangfrischen Dorsch servieren wir Sie. Unser Küchenchef Herr Sellmann wünscht Ihnen viel Freude beim Nachkochen. Ihrer Kreativität beim Kochen sind keine Grenzen gesetzt.. lassen Sie es sich schmecken.

Zutaten

  • 100g Butter
  • 100g Senf
  • 100g Zucker

Die Butter in einer hohen Pfanne schmelzen lassen. Den Zucker dazugeben und leicht karamellisieren lassen. Rühren Sie nun den Senf ein und lassen Sie die Soße kurz aufkochen. Durch den karamallisierten Zucker schmeckt die Soße nach Honig. Dazu passt hervorragend ein Dorschfilet und Salzkartoffeln.

Wir wünschen gutes Gelingen.

IMG_1626

Strandbar Düne 13 – Beginn der neuen Saison

12. April 2017 Allgemein, Events & Veranstaltungen, Hotel NEPTUN, Meer, News, Urlaub, Vergnügen!, Warnemünde kommentieren?

Der Sommer kann kommen…

Es beginnt bald die Zeit, in der die Tage länger, das Wasser wärmer und die Strände schöner werden. Mit den Temperaturen steigt auch die Vorfreude auf den Sommer und die warmen Augenblicke, die allen das Lächeln ins Gesicht treibt.
Auch für die Mitarbeiter des Hotel NEPTUN ist die Eröffnung der Düne 13 nicht nur ein Zeichen, dass es am Strand bald wieder erfrischende Getränke und tolle Speisen gibt, sondern auch ein Zeichen der Motivation und des Zusammenhalts auf die beginnende Sommersaison im Hotel. So kommt es auch nicht von ungefähr, dass Auszubildende des NEPTUN SPA im Sommer an der Düne 13 verabschiedet werden, während der NEPTUN SPA Club seine Sommerfeier dort abhält. Der Strand ist nicht nur ein schöner Fleck Natur, mit dessen Federn wir uns gerne schmücken, sondern steht für uns als Rückzugsort, Motivationstankstelle und Treffpunkt verschiedenster Menschen mit verschiedenen Eigenschaften. Manchmal ist auch hier im Hotel Windstärke 10, doch das gleiche Ziel vereint uns wieder.
Viele Mitarbeiter nutzen die freie Zeit vor der langen Spätschicht oder nach einer aufregenden Frühschicht, um sich am Strand in der Nähe von Düne 13 die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen oder sich auf dem Volleyballplatz sportlich zu betätigen – gemeinsam versteht sich. Diese Gemeinsamkeit, die das Team auch im Restaurant, im SPA, im Zimmerservice sowie in allen anderen Abteilungen unseres schönen Hotels verbindet. Wenn es wieder heißt…es ist Sommer. Es ist Saison!

Praktikant Marketing

DA?ne13

Strandbar Düne 13 am Strand von Warnemünde

Merken

Oster-Muffins

31. März 2017 Hotel NEPTUN, Kulinarisches, Meer, News, Vom Leben kommentieren?

Zum Osterfest darf nach herzenslust geschlemmt werden. Ob das klassische Osterlamm, der Hefezopf oder Osterkranz, die süßen Verfßhrungen schmecken einfach nach Frßhling und gehören zum Osterfest. Passend dazu hat sich unsere Chef Patissier Anita TA�llner wieder für Sie Gedanken gemacht. In ihrer Osterbäckerei gesellen sich zu den Klassikern, himmlische Oster-Muffins und sorgen für süße Feiertage. Die Backwerke lassen sich hübsch verzieren und erfreuen somit auch das Auge. Probieren Sie sich als Bäcker zu Ostern. Umso größer ist dann die Freude, wenn Sie mit den wunderschönen Kleinigkeiten Ihr Oster-Büfett verschönern können.

Das passende Rezept finden Sie nun hier:

Zutaten:

  • Eier 6
  • Öl 300g
  • Puderzucker 260g
  • Mehl 130g
  • Speisestärke 130g
  • Backpulver 20g
  • 1/2 Vanille-Schote
  • Bio Zitrone

Topping

  • 125 g weiche Butter
  • 250 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Marshmallows fA?r die Hasenohren
  • Bunte Perlen

Puderzucker, Mehl, Speisestärke und das Backpulver in eine Schüssel geben und verrühren. Öl und Eier dazugeben und mixen bis eine cremige Masse entsteht. Den Abrieb einer halben Bio Zitrone und den Inhalt einer halben Vanille Schote dazugeben und verrühren.

Die Muffinformen ca. 2/3 hoch befA?llen und dann bei 190°C ca. 18 min backen. Abkühlen lassen.

Für das Topping die zimmerwarme Butter und den Vanillezucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig aufschlagen. Den Puderzucker nach und nach hinzufägen, bis die Creme die gewünschte Konsistenz erreicht hat. Das Topping kann nun nach Geschmack mit weiteren Zutaten, z. B. Fruchtpürees oder Konfitüre, verfeinert werden. Danach durch eine Spritztülle auf die abgekühlten Muffins geben. Die Marshmallows längs mit einer Schere in 3-4 Streifen schneiden. Die klebrige Seite in die bunten Perlen drücken. Die fertigen Hasenohren auf das Topping setzen.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Nachbacken.

Ihre Anita TA�llner

Backen zu Ostern

Oster-Muffins

 

 

Merken

Merken

Merken

Seite 2 von 7712345...102030...Letzte »