Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde
Reservierung +49 381 777-7777

Archiv für die Kategorie „News“

Startschuss zur Vorbereitung für Olympia 2020

6. Dezember 2016 Allgemein, Bewegung!, Hotel NEPTUN, Meer, News, Vergnügen! kommentieren?

olympia-team-2020

Die Deutsche Karate Nationalmannschaft hat sich zum 4. Mal im Hotel NEPTUN einquartiert. Hier finden die jungen Leistungssportler ideale Bedingungen, sich auf Ihre ersten Olympischen Spiele vorzubereiten, denn Karategehört nun zu einer der 41 Sportarten, die 2020 in Tokio zugelassen werden.

Ralph Masella,Sportdirektor der German Karate Federation, bedankt sich beim NEPTUN-Team für die super Organisation ihres Aufenthaltes im Hotel Neptun. „Die Nominierung des Olympia 2020 –Teams war für alle ein voller Erfolg. Die Athleten und Betreuer haben sich sehr wohl gefühlt. Alles passte perfekt: Unterkunft, Essen, Service, Besprechungen usw. usw. Wir kommen sehr gern wieder!“

Und wir fiebern natürlich mit und drücken fest die Daumen für Edelmetall!

Katrin Buller

Verkaufsleiterin

Merken

NEPTUN’s Weihnachtskeks

30. November 2016 Allgemein, Geschenke, Hotel NEPTUN, Kulinarisches, Meer, News, Vom Leben kommentieren?

Unsere Konditorin hat für Sie ihr ganz persönliches Rezeptebuch herausgeholt. Lassen Sie sich die Rezeptur der Hotel NEPTUN Kekse schmecken.

kondi_rezept

Zutaten:

  • 300g Butter
  • 180g Zucker
  • 150g Kuchen oder Brötchen Brösel
  • 1 Eier
  • 175 g Mandeln roh
  • 375g Mehl
  • 8 – 10g Zimt
  • 3g Vanille
  • Zitronenaroma

Herstellung:

Butter, Zucker, Zimt, Vanille und Zitronenaroma verrühren. Eier zugeben und vermengen. Mehl, Brösel und Mandeln mit untermischen und zu einem Teig verarbeiten. Masse in einer Auflaufform mit Papier gleichmäßig verteilen, sodass eine ca. 2 cm dicke Schicht entsteht. Masse über Nacht in den Kühlschrank stellen. Anschließend in 3 cm dicke Streifen schneiden und anschließend die Streifen in rechteckige Stückchen schneiden.

Backen:

Bei + 190° C, ca. 10 – 12 Minuten im Ofen.

frau_toellner

Konditorin Anita Töllner

 

Sie haben die Lieblingsstücke von Frau Töllner nachgebacken und finden sie super? Dann teilen Sie Ihr Meisterwerk auf den sozialen Netzwerken wie Facebook und Instagram unter dem hashtag #hotelneptunsliebling. Wir freuen uns auf Ihre Bilder. :)

Merken

Merken

Apfel-Kürbis Suppe

2. November 2016 Hotel NEPTUN, Kulinarisches, Meer, News, Vom Leben 3 Kommentare

Willkommen in der Küche vom Hotel NEPTUN.

Heute, unsere Apfel-Kürbis Suppe. Psst.. unsere absolute Geheimzutat ist…… Spaß am Kochen. ;) Viel Erfolg dabei.

apfel-kuerbis-suppe

Zubereitungszeit: etwa 60 Min.

Zutaten:

  • 500g Butternut oder Hokkaidokürbis
  • 400g Gemüsebrühe
  • 1 1/2 Apfel (Granny Smith)
  • 40g Butter
  • 10g Öl
  • 1/8 Sternanis
  • Muskatnuss
  • evtl. Knoblauch (je nach Geschmack)
  • Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereiten:

  • Kürbis und Apfel vom Kerngehäuse befreien und mit Schale in Würfel schneiden
  • Beides in Öl anbraten bis eine leichte Bräunung erreicht wird
  • Die Butter dazugeben und aufschäumen lassen
  • Mit Gemüsebrühe ablöschen
  • Etwas Muskatnuss dazu reiben, den Sternanis und Knoblauch dazugeben und köcheln lassen bis der Kürbis weich ist
  • Die Suppe im Standmixer/ oder mit einem Stabmixer pürieren (Achtung Spritzgefahr)
  • Durch ein Sieb passieren
  • Mit Zitrone, Salz, Pfeffer, Muskatnuss und eventuell Apfelmuss abschmeckenGarzeit: etwa 30 Min.Guten Appetit :)

Sie haben unsere Suppe nachgekocht und finden sie super?

Dann teilen Sie Ihr Meisterwerk auf den sozialen Netzwerken wie Facebook und Instagram unter dem hashtag #hotelneptunsliebling. Wir freuen uns auf Ihre Bilder.

Merken

Merken

Mit dem Rad zur Arbeit

20. Oktober 2016 News kommentieren?

fahrrad-2

Wer mit dem Fahrrad zur Arbeit fährt, hat in mehrfacher Hinsicht gewonnen: Frische Luft, Bewegung, Fitness und einen staufreien Arbeitsweg. Aber auch nach der Arbeit kann die Bewegung helfen, den „Kopf frei“ zu bekommen. Viele Mitarbeiter aus unserem Hotel fahren täglich mit dem Rad zur Arbeit. Vom Juni bis zum August diesen Jahres beteiligten sich einige unserer „Radler“ an der bundesweiten Aktion der AOK „mit-dem-Rad-zur-Arbeit“. Die Gewinner dieser Aktion stehen leider noch nicht fest. Aber die Gewinner unserer hauseigenen Auslosung wurden durch unsere Kollegen aus der Marketingabteilung ermittelt. Über einen Gutschein zu einem Herbstcheck für ihr Fahrrad können sich Juliane Wulf, Daniela Becker und Dieter Görich freuen.

Herzlichen Glückwunsch!

Auch für das kommende Jahr ist diese Aktion fest eingeplant, denn unser Ziel ist es, möglichst viele Mitarbeiter dauerhaft für Fahrradspaß und Bewegung zu begeistern.

Ulrike Schah Sedi

Projektleiterin BGM

Merken

Windenergietage 2017

17. Oktober 2016 News 2 Kommentare

Logo_WINDENERGIETAGE-03

Mit 32% hat Deutschland den größten Anteil installierter Windanlagen in ganz Europa. Hier erlangt die Destination Ostsee mit 101 Offshore Windparkanlagen eine immer größere Bedeutung. Wir freuen uns, dass die Windenergietage 2017 in Rostock-Warnemünde ausgerichtet werden. Die Gäste erwartet neben Vorträgen über Optimierungs- und Verbesserungsmöglichkeiten im Energiebereich, spannende Diskussionen und die Chance des direkten Austauschs zum Thema Windenergie.

Das Hotel NEPTUN bietet mit seiner perfekten Lage direkt am breiten Ostseestrand in Warnemünde für die Kongressteilnehmer Übernachtungen zu attraktiven Raten an. Ihr Reservierungsformular finden Sie unter folgendem Link: Windenergietage2017

Wir freuen uns auf Sie!

Merken

Merken

Schauspielerin hospitiert bei Zimmerfrau

30. September 2016 News kommentieren?

„Fremde Betten“ heißt das Stück, das heute in der Kleinen Komödie in Warnemünde Premiere hat. Nach dem Roman „Das Zimmermädchen“ von Markus Orths und dem wirklichen Leben einer Zimmerfrau im Warnemünder Hotel NEPTUN. Denn die Schauspielerin Friederike Drews (Mitte) hat unserer langjährigen Zimmerfrau Andrea Horn beim Betten machen, Putzen und Wienern über die Schulter geschaut und sich inspirieren lassen:

fremde-betten1

fremde-betten2fremde-betten3fremde-betten4fremde-betten5fremde-betten-9_16

So, das war ein schneller Blick hinter die Kulissen des NEPTUN und des neuen Stücks. Wir empfehlen: Einmal wieder ins Theater gehen und selbst anschauen! Dazu hat man im Oktober noch viele Möglichkeiten.

Schöne Grüße aus dem Theatersessel, Ihre Silke Greven

Seite 3 von 7512345...102030...Letzte »