Blog
Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde
Reservierung +49 381 777-7777

Jahreswechsel

von 31. Dezember 2009 Vergnügen!, Vom Leben, Warnemünde kommentieren?

„Here we are.“ Heute schreiben wir den 31. Dezember und damit ist auch dieses Jahr schon so gut wie vorbei. 2009 ist nun fast vergangen, aber in unseren Herzen werden sicher alle aufregenden und/oder auch unglücklichen Ereignisse, die wir in den letzten 12 Monaten erlebt haben, bleiben. Nun ist es an der Zeit, die Ankunft des Jahres 2010 voll mit guten Wünschen für Gesundheit, Erfolg und Glück zu feiern.

Ich persönlich werde versuchen, einigen Traditionen aus meinem Heimatland zu folgen, wie ich sie von meinen Eltern und Großeltern kenne. Die typisch italienische Tradition besteht aus einer Reihe abergläubischer Rituale. So sollte man beispielsweise rote Unterwäsche am Silvesterabend tragen, weil das viel Glück für die Zukunft bringt. Früher wurden auch häufig alte oder ungenutzte Dinge aus dem Fenster geworfen, die den Abschluss des laufenden Jahres symbolisierten. Eine weit verbreitete Tradition besteht noch heute darin, dass am 31.12. Linsen zu Abend gegessen werden, um dadurch auf Reichtum für die nächsten 12 Monate zu hoffen…

„Last but not least“ ist definitiv ein imposantes Feuerwerk das ultimative Highlight des Silvesterabends. Feuerwerkskörper demonstrieren das „explosive Glück“ zu Beginn eines neuen Jahres. Vor langer Zeit glaubte man noch, mit Hilfe eines Feuerwerks Dämonen und böse Geister zu vertreiben.

Absolut „dämonenfrei“ möchten wir das alte Jahr verabschieden. Das Hotel NEPTUN Team und ich senden Ihnen die herzlichsten Grüße und besten Wünsche mit viel Gesundheit, Glück und Erfolg für das neue Jahr!

Tags: , ,

Kommentieren Sie hier