Blog
Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde
Reservierung +49 381 777-7777

Party im Heimathafen

von 22. April 2010 Kinder, Meer, News, Vergnügen!, Vom Leben kommentieren?

Der Rostocker Überseehafen – von Einheimischen auch „Rostocks Tor zur Welt“ genannt – feiert am 24. April sein 50jähriges Bestehen. Ein halbes Jahrhundert – feiern Sie mit!

Seit 1960 verfügt Rostock über den größten Universalhafen an der deutschen Ostseeküste, begünstigt vor allem durch die verkehrsgeografische Lage sowie die gute land- und seeseitige Erreichbarkeit.

Mit über 20 Millionen Tonnen Umschlag erreichte der Überseehafen im Jahr 1989 sein bis dahin höchstes Ergebnis. Zielgerichtet wurde der Hafen dann an die Anforderungen des Welthandels angepasst. Nach wie vor ist der Überseehafen ein Umschlagzentrum mit modernem Ölhafen und Anlagen für den Umschlag von Getreide, Kohle, Düngemitteln, Zement und Stückgütern. Kernstück aber wurde der Fährhafen mit den Terminals für den kombinierten Ladungsverkehr, Forstprodukte, Papier und den Ro/Ro-Verkehr. Gleichzeitig etablierte sich der Hafen zu einem wichtigen Gewerbe- und Industriestandort.

Im Passagierverkehr zwischen Skandinavien, Finnland, Russland, dem Baltikum und Deutschland ist Rostock seit Jahren die Nummer eins. Seit 1990 legen zunehmend immer mehr Kreuzfahrtschiffe in Rostock an. Von hier aus lernen hunderttausende Touristen – vor allem aus Übersee – die Schönheiten der Küstenregion Mecklenburg-Vorpommerns kennen…

Zur Geburtstagsparty von 10 bis 17 Uhr gibt es ein buntes Programm für die ganze Familie. Als besonderes Geschenk sind alle kreativen Schiffsbauer aufgerufen, unseren Heimathafen mit einer imposanten Papier-Schiffsflotte zu schmücken. Für alle, die schon etwas aus der Übung gekommen sind, füge ich vorsorglich die Bastelanleitung bei. Bleibt mir nur noch zu wünschen: „Happy Birthday und Schiff ahoi!“

Tags: ,

Kommentieren Sie hier