Blog
Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde
Reservierung +49 381 777-7777

Archiv für die Kategorie „Bewegung!“

10. NEPTUN Golf Cup – rekordverdächtig

17. September 2014 Allgemein, Bewegung!, Golf & Sport, Hotel NEPTUN, News kommentieren?

Bereits zum 10. Mal fand nun am vergangenen Samstag der beliebte NEPTUN Golf Cup statt.
Wir haben uns sehr gefreut mit einer Rekordbeteiligung von 77 Golfern in das Turnier zu starten. Darunter waren auch bekannte Gesichter wie Schwimmer Thomas Rupprath. Unsere eifrigen Sportler waren angetreten, um sich in Topform zu präsentieren und die Chance zu nutzen Ihr Handicap zu verbessern.
Leider zeigte sich das Wetter nicht von seiner besten Seite und erschwerte die Wettbewerbsbedingungen etwas. Aber alle Golfer zeigten sich hochmotiviert und bezwangen mit Spaß und guter Laune die 18-Loch der Golfanlage Warnemünde.

Große Erfolge und strahlende Sieger

Zwischen den Löchern gab es einige Sonderwertungen. So ging z. B. der Longest Drive bei den Herren an Christian Scheil aus Warnemünde. Er erreichte eine Länge von 190m. Bei den Damen gelang Brigitte Jochems mit 130m der weiteste Schlag. Am Ende des Turniers konnten sich viele Teilnehmer über Unterspielungen und damit die Verbesserung ihres Handicaps freuen.
Bruttosieger des 10. NEPTUN Golf Cups wurden Karin Viet und Axel Hoffmeister. Sie dürfen sich nun auf ein Golfwochenende im A-ROSA Resort Bad Saarow freuen sowie über die Verewigung ihrer Namen auf unserem begehrten Wanderpokal.

Siegesfeier in 64m Höhe

Diesen ereignisreichen Tag rundeten wir mit einem wundervollen Abend in der legendären Sky-Bar ab. über den Dächern von Warnemünde schwangen die Turnier-Teilnehmer noch das Tanzbein und genossen gute Gespräche und hervorragendes Essen.

Haben Sie nun auch Lust auf Golf an der Ostseeküste bekommen? Dann merken Sie sich bereits diese Termine vor:
11. NEPTUN Golf-Cup vom 12. – 14.06.2015
12. NEPTUN Golf-Cup vom 18. – 20.09.2015

Siegerehrung in der Sky-BarThomas Rupprath, Grit Breuer-Springstein & Guido ZA�llick

Active Beach Warnemünde 2014

27. Juni 2014 Bewegung!, Hotel NEPTUN, Meer, News, Urlaub, Vergnügen!, Warnemünde kommentieren?

Ihr Sommerurlaub steht kurz bevor oder Sie sind vielleicht schon mittendrin? Dann haben wir heute eine sportliche Empfehlung für Sie. Der Strand von Warnemünde lockt jeden Tag zahlreiche Besucher zum Sonnen und Baden an. Aber kennen Sie auch den Active Beach Warnemünde? Noch bis zum 14. September können Sie am Strandblock 13, unweit unserer Strandbar NEPTUN´s Düne 13 aktive Erholung erleben.

Auf dem 7500 m² großen Spiel- und Sportstrand können Sportbegeisterte täglich Beachvolleyball, Beachsoccer, Beachhandball sowie viele weitere Sportarten ausüben und Equipment ausleihen. Oder machen Sie Aerobic direkt am Ostseestrand – hier ist für die ganze Familie etwas dabei.

Der Initiator dieses Sportspektakels ist der ehemalige FC Hansa Rostock Trainer Andreas Zacchuber.
Und wer sich noch den ein oder anderen Trick von echten Profis abschauen möchte, den erwarten verschiedene sportliche Highlights. Am 9. und 10. August können Sie die Finalrunde der German Beachsoccer League erleben. Und die Deutsche Karate-Nationalmannschaft bereitet sich in der Freiluftsportarena auf die Weltmeisterschaft vor.

Also verbringen Sie Ihren Strandtag ganz aktiv auf dem Wasser oder an Land.
Übrigens: Für die Gäste des Hotel NEPTUN ist die Nutzung des Active Beach sogar kostenfrei.

Beachsoccer Cup | Joachim KloockActive Beach vor dem Hotel NEPTUN | Thomas MandtActive Beach | Joachim Kloock

Fotos:A 1 & 3) Joachim Kloock, 2) Thomas Mandt

4. Warnemünder Wintervergnügen

29. Januar 2013 Allgemein, Bewegung!, Meer, News, Vergnügen! kommentieren?

Zum vierten Mal präsentiert das Seebad Warnemünde seine Winterhighlights mit verschiedenen Veranstaltungen für Jung und Alt.

Das Programm verspricht ein facettenreiches und vergnügliches Wochenende in Warnemünde. Egal ob man Lust zum Shoppen hat oder sich von den Reitveranstaltungen am Strand unterhalten lassen möchte. An diesem Wochenende kann man sich auf Pferderennen, Reiterspiele, Eisbader und Fackelwanderungen freuen. Die Geschäfte werden von Freitag bis Sonntag geöffnet sein und laden zum Bummeln ein. Ihre Kinder sind natürlich auch herzlich eingeladen und werden mit verschieden Programmen, wie Drachensteigen am Strand, Karussellfahrten oder Ponyreiten, bespaßt. Neben den vorhergesagten milden Temperaturen, sorgen die romantischen Strandlagerfeuer für ein warmes Gemüt – also nichts wie hin zum unvergesslichen Wintervergnügen am schönen Ostseestrand!

 

Programm: 4. Warnemünder Wintervergnügen 2013A (PDF)

 

NEU im Kursplan: Brandungswandern

1. Juni 2012 Allgemein, Bewegung!, Meer, News, Urlaub, Warnemünde kommentieren?

Beim Brandungswandern wird möglichst nah an der Wasserkante entlang in gemäßigtem Tempo gewandert. Dabei werden unter Anleitung Atem- und Bewegungsübungen durchgeführt.

Gerade am breiten Strand von Warnemünde ist so ein erholsamer Spaziergang am Meer ein besonderes Erlebnis der gesunden Art. Das besondere Ostseeklima mit allergenarmer und den natürlichen Aerosolen angereicherter Luft wirkt beruhigend auf die Bronchien und erfrischt zudem die Haut. Diese Form der Freiluftinhalation und Windkosmetik ist Thalasso pur.

In der warmen Jahreszeit kann auch durch Barfußlaufen auf dem feinkörnigen Sand ein durchblutungsfördernder Massageeffekt der Fußsohlen erzielt werden. In der ü?hleren Jahreszeit tragen die Wärme- und Kältereize zur Abhärtung und Leistungssteigerung bei.

Über die Atmung wird der erste Schritt zur Entspannung eingeleitet. Die beim Wandern erlebte Natur und die Atemübungen machen Körper und Seele frei und entspannt. Das ist gesund und macht Spaß.

strand_laufen002-kopie

Wissenswertes zum Ablauf des Gruppenkurses Brandungswandern:

Wir bieten diesen Kurs ab 10.6. vorerst immer am Sonntag von 10 bis 11 Uhr an.

Dieser Kurs ist besonders für unsere Hotelgäste als aktiver Bewegungsspaziergang nach dem Frühstück geeignet und zu empfehlen. Da im Spazierschritt gelaufen wird, ist dieser Kurs für alle Gäste geeignet und besonders zu empfehlen, wenn den Gästen der Kurs Klimawandern zu lang und zu intensiv erscheint.

Nicht nur Thalasso-Gäste, sondern alle Gäste können gegen Zuzahlung (9 €) am Kurs teilnehmen. Treffpunkt ist ca. 5 min vor Beginn im ARKONA SPA.

Die Trainer spazieren mit den Gästen fast eine Stunde direkt am Strand in Richtung Mole und führen Atem- und Bewegungsübungen durch.

Die Gäste sollten dabei etwas sportlichere Kleidung und auf jeden Fall Schuhe tragen. Es werden keine Nordic-Walking Stöcke mitgenommen. Je nach Luft- und Wassertemperatur und Jahreszeit entscheidet der Trainer, ob ein Handtuch mitgenommen wird (wird im SPA ausgegeben) und ein Barfußlauf im Sand und Wasser integriert wird.

Fazit: Das sind sinnvoll für die eigene Gesundheit eingesetzte 9 €! Es macht ganz viel Spaß und ist dazu noch gesund!

IHR ARKONA- SPA TEAM

Erleben Sie den Warnemünder Strand ganz aktiv

30. Mai 2012 Allgemein, Bewegung!, Golf & Sport, Hotel NEPTUN, Urlaub, Warnemünde kommentieren?

ACTIVE BEACH WARNEMÜNDE heißt das neue Sporterlebnis an unserem Warnemünder Strand. Der neue Spiel- und Sportstrand des Seebades bietet auf 7.500 m² acht Spielfelder für Gäste und Einheimische. Hier kann man sich in einmaliger Lage direkt am Meer bei verschiedenen Sportarten, wie Beach Soccer, Beach Volleyball oder Badminton aktiv erholen. Während der gesamten Zeit vom 11. Juni bis Anfang September 2012 wird täglich ein komplettes Aktiv- und Sportprogramm mit qualifizierten Trainern oder Leitung von Andreas Zachhuber, Ex-Bundesligatrainer des F.C. Hansa Rostock, geboten. – Also überzeugen auch Sie sich von der neuen Attraktion direkt vor unserer Tür am Strandblock 13!

Active-Beach in WarnemA?nde

Active-Beach-Warnemunde am Strand

 

Warnemünde – zum Joggen ideal!

25. Mai 2012 Bewegung!, News, Presse 2 Kommentare

Joggen am Strand von Warnemünde macht nicht nur fit, sondern enorm viel Spaß. Das findet auch die Ostsee-Zeitung und schickt Dietmar Lilienthal ins Rennen. Der Profi-Fotograf lauert an der Laufstrecke und muss nicht lange warten bis ihm die ersten Jogger vor die Linse laufen.

oz_hotel-neptun

Sein Aufmacher-Foto und die besten Laufstrecken finden Sie heute in der Ostsee-Zeitung.

Viele unserer Hotelgäste bevorzugen übrigens den herrlichen Weg durch den Küstenwald oder buchen unsere neuen Laufcamps für Anfänger und Fortgeschrittene.

Schöne Pfingsten und „Sport frei!“, wünscht Ihre Silke Greven

Seite 3 von 812345...Letzte »