Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde
Reservierung +49 381 777-7777

Artikel-Schlagworte: „Hanse Sail“

24. Hanse Sail

31. Juli 2014 Allgemein, Meer, News, Urlaub, Vergnügen!, Warnemünde kommentieren?

Die Hanse Sail ist eines der wichtigsten und schönsten maritimen Events im Norden. Vom 7. bis 10. August 2014 werden bereits zum 24. Mal rund 250 Groß- und Traditionssegler sowie Museumsschiffe, Kreuzfahrtschiffe und Kutter in Warnemünde und im Stadthafen Rostock erwartet.

Open-Ship

Wer die beeindruckenden und liebevoll erhaltenen Schiffe von nahem unter die Lupe nehmen möchte, sollte unbedingt die Chance nutzen und sich auf eines der „Open-Ships“ begeben. Möglich ist dies z.B., auf dem Segelschulschiff „Gorch Fock“ oder dem Seenotkreuzer „Vormann Jantzen“.
Auch Fotoliebhaber werden auf ihre Kosten kommen und ihre Fotosammlung um einige Hingucker ergänzen können.

Buntes Treiben auf dem Wasser und an Land

Aber auch an Land gibt es an diesen Tagen einiges zu bestaunen und zu erleben.
Besonders sehenswert ist das Höhenfeuerwerk am Samstag ab 22.40 Uhr. Wie Sie sich auch entscheiden, ob Warnemünde oder Stadthafen, an beiden Stationen wird dieses Ereignis zeitgleich zu sehen sein.
Warum nutzen Sie die Zeit vorher nicht einfach zum Schlendern und Probieren kleiner Köstlichkeiten, welche an den Ständen der Erlebnismeilen auf Sie warten. Genießen Sie einfach das bunte Treiben und die vielen tollen Eindrücke der Hanse Sail.

5. Hanse Sail-Sky Night

Ein besonders empfehlenswertes Highlight in diesen Tagen wird die 5. Hanse Sail-Sky Night im Hotel NEPTUN sein. Erleben Sie das maritime Spektakel in der höchsten Bar Mecklenburg Vorpommerns! Genießen Sie einen unvergesslichen Ausblick auf die Segler aus 64m Höhe. Abgerundet wird das ganze durch die musikalische Begleitung der Band JAMMERZ und den Shantychor BREITLING. Am 9. August ab 19 Uhr geht es los.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Segler vor dem WarnemA?nder LeuchtturmSegelschiff auf der Hanse SailKutter Santa Maria

Ihre Lieza Potyralla

21. Hanse Sail in Warnemünde mit Besucherrekord

15. August 2011 Allgemein, Warnemünde kommentieren?

Auch in diesem Jahr lockte die Hanse Sail Besucher und Interessierte nach Rostock-Warnemünde, die selbst einmal die über 250 Groß- und Traditionssegler aus 15 Ländern bestaunen wollten, die im Rostocker Stadthafen und in Warnemünde festmachten. Zwar ließ das Wetter die Besucher an 3 von 4 Tagen regelrecht „im Regen stehen“, aber das Schlechtwetter-Durchhalten wurde doch am Samstag mit Sonne und strahlend blauem Himmel belohnt.

Die Hanse Sail bot viel
Gäste und Besucher hatten beispielsweise an den vier Hanse Sail Tagen die Möglichkeit, selbst auf einem der bekannten Großsegler einzuschiffen. Unter Ihnen die russische KRUZENSHTERN und MIR, die deutsche ALEXANDER VON HUMBOLDT (bekannt durch BECKS Werbespot) und GORCH FOCK oder aber auch die Fregatte der Bundesmarine MECKLENBURG-VORPOMMERN. Allein die Gorch Fock in Warnemünde zählte mehr als 10.000 Besucher. Die unzähligen Bühnenprogramme und Showacts sorgten für die richtige musikalische Stimmung.

21. Hanse Sail mit einmaligem Feuerwerk
Ein sonniger Hanse Sail Samstag mit Besucherrekord neigte sich mit einem wunderbarem Feuerwerk gegen 22.30 Uhr dem Höhepunkt entgegen, dass mit Besucherapplaus und Schiffshupen von den Schaulustigen besiegelt wurde.

Bis zur nächsten Hanse Sail!

Toll war sie – die 20. Hanse Sail in Rostock

9. August 2010 Allgemein, Entdecken, Meer, News, Vergnügen!, Vom Leben, Warnemünde kommentieren?

Nun sind die 4 Tage schon wieder vorbei und die Windjammer haben Kurs auf den nächsten Hafen genommen. Es waren schöne Tage mit sehr vielen Schiffen, rund 1 Million Menschen und einem wunderbaren Programm. Das Feuerwerk „Warnow in Flammen“ hat seinem Namen alle Ehre gemacht. Sogar das Schiff Georg-Büchner ging kurzzeitig in „Flammen“ auf. Wie Sie sehen können, ein traumhafter Anblick.

Georg-BA?chner

Georg-Büchner

Als ich mich aber gestern Abend noch einmal auf dem Weg zum Passagierkai machte, hatte ich das große Glück die SEDOV ablegen zu sehen. Es ist etwas ganz Besonderes, da sie noch die Hilfe von Schleppern benötigt. Das ist heutzutage kaum noch der Fall, selbst für mich als Warnemünder ist es aufregend gewesen, wie die kleinen motorisierten Boote das große Segelschiff vom Liegeplatz ziehen, aber sehen Sie unten selbst.

Jetzt heißt es wieder 1 Jahr auf die großartigen Schiffe warten. Aber die Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude.

Herzlichst,
Ihre Anne Wikert

Der Schlepper Fairplay

Der Schlepper Fairplay

Befestigung der Sedov am Schlepper

Befestigung der Sedov am Schlepper

Die Sedov wird vom Liegeplatz gezogen

Die Sedov wird vom Liegeplatz gezogen

Die Sedov nimmt Kurs auf die Ostsee

Die Sedov nimmt Kurs auf die Ostsee

<

Die Windjammer sind angekommen

6. August 2010 Golf & Sport, Meer, News, Warnemünde kommentieren?

Liebe Gäste, liebe Leser,

nun ist es endlich soweit, seit gestern hat die 20. HANSE SAIL Rostock begonnen. Sie ist zu einem der größten Windjammertreffen weltweit geworden und zieht jährlich bis zu 1 Million Besucher in ihren Bann. Bis Sonntag noch können Sie sich von den beeindruckenden Großseglern und Traditionsschiffen aus verschiedenen Nationen faszinieren lassen! Hier ein kleiner Vorgeschmack, doch am besten kommen Sie selbst vorbei!

Mit Kurs auf 2010!

9. August 2009 Meer, News kommentieren?

Bei strahlendem Sonnenschein, ruhiger See und einem erfrischenden Fahrtwind nahm die „Santa Maria“, auf ihrer letzten Tagestour, Kurs auf die Hafeneinfahrt von Warnemünde. Backbord und steuerbord begleiteten uns die Teilnehmer des letzten Regatta-Tages. Nach vier Tagen Hanse-Sail, mit einem abwechslungsreichen Programm zu See, zu Land und in der Luft, hatte ich den Eindruck, dass niemand wirklich das Ende herbeisehnt. Vielmehr hatte ich das Gefühl, dass die  Traditionsschiffe unter der vollen Pracht ihrer Segel, noch endlose Tage mit ihren Elementen spielen wollen. Selbst die Fans, Zuschauer und Genießer dieses phänomenalen Spektakels, feierten und bestaunten das letzte Einlaufen ihrer Sail-Lieblinge. Ich persönlich freue mich schon auf das 20-jährige Jubiläum der Hanse-Sail und auf ein Wiedersehen mit maritimen Freunden.

Hafeneinfahrt zur 19. Hanse-Sail

Hafeneinfahrt zur 19. Hanse-Sail

Erste Vorboten der HANSE SAIL

5. August 2009 Events & Veranstaltungen, Meer kommentieren?

Morgen startet das größte maritime Spektakel Mecklenburg-Vorpommerns. Vom 6. bis 9. August findet in Rostock und Warnemünde die HANSE SAIL statt. Voller Vorfreude auf dieses Großereignis habe ich heute die ersten Impressionen der ersten maritimen Ankömmlinge eingefangen. Ich bin auf die nächsten Tage gespannt – das Wetter bietet perfekte Segelbedingungen und verspricht eine traumhafte Kulisse mit vielen Schiffen. Also: „Schiff Ahoi!“