Blog
Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde
Reservierung +49 381 777-7777

Artikel-Schlagworte: „Kinderclub“

Mama, was machst du heute?

18. Dezember 2012 News, Vergnügen!, Vom Leben kommentieren?

Mama, was machst du heute?

Meine 6-jährige Tochter wird nicht müde, diese Frage jeden Tag neu zu stellen. Besonders gern tut sie das morgens kurz nach 6 Uhr, wenn ich zerknirscht am Frühstückstisch sitze und noch gar nicht sprechen kann.
„Triffst Du wieder Deine Frau Bundeskanzlerin oder musst Du heute mit Piraten kämpfen?“, fragt sie. Ich trinke erst mal einen Schluck Kaffee. „Nein“, antworte ich: „Heute spreche ich englisch.“ „Warum denn?“ „Weil uns heute ein Journalist aus Amerika besucht, mein Kind.“ „Darf ich mit dem spielen?“ „Nein, er kommt doch ins Hotel.“ „Ach so“, antwortet meine Tochter traurig: „Alle kommen immer nur in dein Hotel.“

Und ich denke: ja, Wahnsinn. Vor ein paar Tagen waren die Innenminister da und 120 Medienvertreter aus ganz Deutschland, dann kam die SUPERillu zu einem Fotoshooting. Am Wochenende habe ich den Rostocker Rapper Marteria getroffen und mit der Ehefrau des Schauspielers Herbert Käfer telefoniert. Heute kann ich mal wieder viel englisch reden, und vielleicht läuft mir in den nächsten Tagen noch Jürgen von der Lippe über den Weg…

„Ich möchte auch mal wieder in Dein Hotel“, höre ich meine Tochter sagen: „In den Kinderclub zu Ulla! Da ist es toll!“ Ich lächle und finde, das wird wieder ein aufregender Tag.

Mit herzlichen Grüßen vom Frühstückstisch, Ihre Silke Greven

Schöne-Ferien-Garantie…

26. Januar 2010 Allgemein, Kinder, News, Urlaub, Vergnügen!, Vom Leben 2 Kommentare

… für Kinder im NEPTUN!

Jeden Morgen bringe ich meinen Sohn zur Schule. Auf dem Weg dorthin erzählen wir über viele Dinge. Da nun bald die Ferien beginnen, habe ich Gregor neulich gefragt, was er denn in der schulfreien Zeit unternehmen will? Seine Antwort überraschte und erstaunte mich zugleich. „Ich möchte so gerne mal eine Nacht im Hotel NEPTUN schlafen.“ Ich schaute ihn an und fragte, warum? „Weil es echt ein cooles Hotel mit einem tollen Kinderclub ist! Da kann man jede Menge erleben!“ Er fügte noch schnell hinzu, dass er mich dann aber auch bei der Arbeit besuchen kann.

In der Schule angekommen und Gregor mit Küsschen verabschiedet, ging mir sein Wunsch nicht aus dem Kopf. Eigentlich hat er Recht! Denn wer mit Kindern zu uns ins Hotel kommt, kann nicht nur entspannen und dabei seine Kinder gut aufgehoben wissen – in unserem Kinderclub – sondern auch noch mit unserem Familienhit Geld sparen.

Täglich bieten wir den Kindern von 10 Uhr bis 18 Uhr ein spannendes und unterhaltsames Programm an. So besuchen wir die 7. Eiszeit, unternehmen eine Piratenfahrt (solange die Warnow bei den Temperaturen eisfrei bleibt), erkunden den winterlichen Küstenwald, amüsieren uns im 5D-Kino in Warnemünde. Natürlich dürfen der täglich gemeinsame Kindermittagstisch und lustige Spielnachmittage mit der Spielkonsole Nintendo Wii nicht fehlen.

Da ich nun schon über 13 Jahre im Hotel arbeite, freue ich mich auf die Ferienzeit immer ganz besonders. Denn es ist schön, die „kleinen“ Hotelgäste heranwachsen zu sehen und sie mittlerweile auch als „große“ Hotelgäste begrüßen zu können.

Also, kommen Sie zu uns nach Warnemünde in das Hotel NEPTUN und bringen Sie Ihre Kinder oder Enkelkinder mit.

Ich wünsche allen Kindern eine tolle Ferienzeit,

herzlichst, Ihre Kerstin Pingel-Scheydt

P.S. …vielleicht geht auch Gregors Wunsch einmal in Erfüllung?!

 

Auf Augenhöhe mit den Erdmännchen…

28. August 2009 Entdecken, Meer, News, Urlaub, Vom Leben kommentieren?

…begaben sich heute unsere NEPTUN-Kids, im Rostocker Zoo. Bei strahlendem Sonnenschein und gut gelaunten Zoobewohnern tauchten unsere kleinsten Urlauber in die fabelhafte und vielfältige Welt der Tiere ein. Mit leuchtenden Augen begrüßten sie Elefant Sarah, Gepardendame Uzuri, Löwe Cibeji und viele andere tolle Tiere aus den abenteuerlichsten Ecken der Welt. „Wir konnten sehen, wie der Eisbär frisst und wie die Robben nach den Fischen tauchen.“ erzählten mir die kleinen Zoobesucher ganz fasziniert. Im Streichelgehege kamen sie dann dem Lama und den Ziegen ganz nah. Neben den tierischen Attraktionen fanden unsere Entdecker auch noch genügend Zeit, um die tollen Spielgeräte und Spielplätze auszutesten und somit den Zoo mit ihrer persönlichen Auszeichnung als ein  Spitzenerlebnis zu bewerten.

Hoch hinaus…

12. August 2009 News, Vergnügen! kommentieren?

…wollten heute die Kids des NEPTUN – Kinderclubs! Einen abenteuerlichen Ausflug in den Kletterwald Hohe Düne hatten sich unsere jüngsten Ostseeurlauber gewünscht. Für Spannung, Höhenspaß und heldenhafte Gesichter sorgten fünf unterschiedliche Parcours mit verschiedenen Elementen und steigenden Schwierigkeitsstufen. Direkt im Wald in schwindliger Höhe öffnet sich eine farbenfrohe Kulisse, die jeden Entdecker in eine märchenhafte Welt entführt. So fühlte auch ich mich bei meinem letzten Besuch, wie Tarzan auf der Suche nach Jane. Ein actionreiches Erlebnis für jedes Alter und für Kids ein besonderes Vergnügen in der Urlaubszeit.

Kletterwald

Ein Blick in den Kletterwald.

Das war sooo cool!

24. Juli 2009 Meer ein Kommentar

Diesen Satz hörten wir von den Kindern am vergangenen Mittwoch nicht nur einmal. Im Rahmen des NEPTUN Kinderclubs ging es diesmal an den Strand. Nicht Baden, Spielen, Schiffegucken oder Sandburgenbauen begeisterte unsere Kinder, sondern ihre erste Lektion im Wellenreiten. Für insgesamt neun unserer NEPTUN-Urlaubskinder hieß es dann am Nachmittag: Neoprenanzug anziehen, Surfbrett aussuchen und den Tipps des Surflehrers Nico lauschen.
Bis zum späten Nachmittag waren unsere Wasserratten auf ihren Brettern unterwegs.
Mit funkelnden Augen kamen unsere jungen Surfer zurück ins Hotel und berichteten mir ganz aufgeregt von ihrem abenteuerreichen Tag. Überschwänglich demonstrierten sie mir wie sie, als die einlaufenden Fähren für große Wellen sorgten, mit ihren Brettern auf der Ostsee reiten konnten. Auch an die Theorie konnten sich alle noch erinnern und erklärten mir mit Händen und Füßen, wie ich mich schützen kann, wenn ich vom Brett fallen sollte.
Die Erlebnisse der Kids stimmten mich neugierig, so dass ich auch an einem Kurs teilnehmen werde. Also, liebe Kinder, wir sehen uns am nächsten Dienstag, auf den Brettern, die für uns so viel Spaß bedeuten.

Der Kinderclub beim Surfkurs

Unser Kinderclub beim Surfkurs.