Blog
Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde
Reservierung +49 381 777-7777

Artikel-Schlagworte: „Sky-Bar“

Jubiläumsparty mit neuer Tradition

5. August 2010 Entdecken, Kulinarisches, Vergnügen!, Vom Leben, Warnemünde kommentieren?

Die Hanse Sail begeht dieses Jahr ihr 20jähriges Jubiläum und das war für uns ein Anlass, um gemeinsam mit dem Hanse Sail-Büro ein weiteres, originelles Event ins Leben zu rufen: die 1. Hanse Sail – SkyNight. Noch steckt sie in den „Kinderschuhen“, soll sich dann alljährlich am Hanse Sail-Samstag als Tradition etablieren.

Schon vor Monaten saßen Holger Bellgardt vom Hanse Sail-Büro, Andreas Dietz als Moderator, Wojciech Miziewicz als Manager der Fashionshow, Nils Handke (unser F&B Manager) und ich gemeinsam vor Ort in unserer Sky-Bar. Wir planten, organisierten und koordinierten die Veranstaltung bis ins letzte Detail. Das nahm natürlich einige Zeit in Anspruch, letztendlich sahen wir die Veranstaltung schon vor unserem geistigen Auge. Die Praxis sieht ja meistens immer etwas anders aus…

hanse-sail-skynight Jetzt sind alle Herausforderungen gemeistert und diesen Samstag (7. August) ist es nun soweit. Ab 19 Uhr empfangen wir unsere Gäste in stilvoller Atmosphäre in der Sky-Bar und möchten sie mit einem Glas Champagner auf diesen Abend einstimmen. Fachkundig und in humorvoller Runde werden Holger Bellgardt, Dr. Wolfgang Müller (Chefsprecher der Hanse Sail) und Andreas Dietz die Ausfahrt der Windjammer, Traditionsschiffe und Kreuzliner kommentieren. Garantiert wissen sie auch so manch skurrile Anekdote zu berichten. Währenddessen genießen unsere Gäste von ihrem Logenplatz den einzigartigen Ausblick auf das maritime Spektakel sowie die lukullischen Gaumenfreuden vom Sail-Büfett.

Für heitere Stimmung und gute Unterhaltung sorgt die Rostocker Band „LadyLike“. Vorweg sei schon mal verraten, dass wir bei schönem Wetter (wurde rein vorsorglich bei Petrus bestellt) das Dach öffnen werden, sodass unter freiem Sternenhimmel bis in die Morgenstunden getanzt werden kann.

Als besonderes Highlight der SkyNight wird erstmals eine einzigartige Fashion-Show aus Stettin in 2 Blöcken gezeigt. Da in Polen dieses Jahr ganz dem 200. Geburtstag des Pianisten und Komponisten Frédéric Chopin gewidmet ist, steht auch die Fashion-Show unter dem Motto „Trends á la Chopin“. Noch mehr sei an dieser Stelle nicht verraten…

Sollten Sie für Samstagabend noch nichts geplant haben, dann freuen wir uns, auch Sie bei uns begrüßen zu dürfen. Noch können einige wenige Karten bei uns im Hotel NEPTUN erworben werden. Meine freundlichen KollegInnen vom Bankettbüro nehmen Ihre Reservierung gern unter Telefon 0381-777 666 entgegen.

Also, Schiff ahoi und wir sehen uns – wo, das wissen Sie ja jetzt…

Die Windjammer nehmen Kurs auf Rostock…

22. Juli 2010 Allgemein, News, Vergnügen!, Vom Leben, Warnemünde 2 Kommentare

… und das schon zum 20. Mal, denn die Hanse Sail feiert Geburtstag! Für mich jedes Jahr ein großes Highlight. Mehr als 200 Traditionssegler und Museumschiffe werden dieses Jahr erwartet. Ich freue mich jetzt schon darauf am Alten Strom oder am Passagierkai von Warnemünde zu stehen und den wunderschönen Schiffen zuzuschauen. Vor allen Dingen die SEDOV aus Murmansk hat es mir angetan. Sie ist einer der ältesten und größten noch aktiven Winderjammer der Welt. Aber natürlich gibt es noch viele weitere tolle Schiffe zu sehen und eine Menge zu erleben. Mitsegeltörns, Schiffsbesichtigungen und Klönsnack runden das Rahmenprogramm der Hanse Sail perfekt ab. Die Höhepunkte werden die Auftritte der „Puhdys“ und „Karat“ am 6. August auf der NDR-Bühne sein! Am 7. August heißen wir Sie dann herzlich willkommen in unserer Sky-Bar mit traumhaftem Panoramablick von der 19. Etage, zu unserer 1. Hanse Sail – SkyNight.
Ich hoffe, Sie werden von der Hanse Sail auch so begeistert sein, wie ich es immer bin!

Für diejenigen, die Interesse an den fantastischen Windjammern haben:
Schauen Sie einfach über unsere Webcam den ein- und auslaufenden Schiffen zu!

img_8732

Schwingen Sie mal wieder das Tanzbein…

1. Juli 2010 Allgemein, Bewegung!, News, Vergnügen! kommentieren?

Hoch über den Dächern von Warnemünde gibt es endlich wieder kubanische Rhythmen und Salsa Tanz. Wie habe ich das vermisst. Jeden Donnerstag wunderbare Musik, Spaß haben, Menschen treffen und beim Tanzen den Gedanken freien Lauf lassen. Das ist Erholung für mich und ein toller Ausgleich zu meinem Beruf.

Vor allen Dingen finde ich es schön zu beobachten, wie Gäste die Tanzschritte vom Tanzlehrer lernen und sich ab 21 Uhr ohne ihn auf das Parkett wagen, um es alleine auszuprobieren. Sie wollen auch mal wieder das Tanzbein schwingen? Dann kommen Sie doch in die Sky-Bar. Jeden Donnerstag ab 20 Uhr mit Tanzkurs für 12 € inklusive einem Mojito oder ab 21 Uhr zum Tanz für 8 € inklusive einem Mojito. Wir sehen uns!

Trio SAOCO

 

Daumendrücken, Wettergott & gute Laune…

1. Juni 2010 Golf & Sport, Meer, News, Vom Leben kommentieren?

Samstag morgen, es ist 6 Uhr – ich lag im Bett und die Sonne schien durchs Fenster. „Super!“ ist mein erster Gedanke, „Wir haben gutes Wetter für unser Golfturnier.“ Beim Frühstück mit meiner fast 2-jährigen Tochter erzählte ich ihr von meinem bevorstehenden wichtigen Turnier und bat sie, mir fest die Daumen zu drücken. Sie nahm meine Daumen und drückte sie ganz fest. Ich war berührt. Nun musste es ein Erfolg werden!
Der Wettergott war wahrlich auf unserer Seite – an unserem 1. NEPTUN Golf Cup. Wir hatten einen wunderschönen Tag und erlebten ein Turnier, welches die Herzen der Golfer erfreute.

Von Anfang an spürte man eine Harmonie und Freude bei allen Beteiligten. Alle Golfer wetteiferten bei bestem Wetter über 18 Loch um den Tagessieg. Diesen erkämpfte sich dann ganz souverän einer unserer Stammgäste – Olaf Breutigam. Er erhielt einen Wanderpokal und freute sich auch sehr über unseren Hauptpreis: eine Original Thalasso-Therapie bei uns im NEPTUN. „In meiner ganzen langen Golferzeit hatte ich noch nie so einen wunderschönen Ausblick bei einer Siegerehrung.“ strahlte ein glücklicher Herr Breutigam. In unserer Sky Bar, hoch über den Dächern von Warnemünde, trafen sich am Abend alle Teilnehmer und Gäste, um gemeinsam zu feiern und die Siegerehrung zu erleben. Gemeinsam schwangen sie dann nicht mehr die Eisen, wie 5, 7, 9, sondern das Tanzbein.

Für mich war es auch sehr schän, alte Weggefährten meiner aktiven Laufbahn, wieder zutreffen. So nutzte ich auch die Gelegenheit, mit unserem Zehnkampfteam, um Christian Schenk, Alain Blondel und André Niklaus Golf zu spielen und ein wenig zu fachsimpeln. Toll.

Dieses Wochenende war für alle Teilnehmer eine sportliche und auch erholsame Zeit im Hotel NEPTUN. Vor dem Spiel ist nach dem Spiel. Wohl wahr…. nun bereite ich mich schon auf unseren 2. NEPTUN Golf Cup am 11. September 2010 vor. Na? Haben Sie Lust bekommen? Seien Sie einfach dabei…

Last, but not least: es war ein gelungenes 1. Turnier. Ein aufrichtiges Dankeschön an alle Teilnehmer und alle, die mich mit ihrer Zeit, ihrer Energie und ihrem Engagement unterstützten. Danke Paula.

Jubel beim Einlochen

Christian Schenk: Jubel beim Einlochen

 

Freude vor dem Abschlag

Freude vor dem Abschlag

 

Olaf Breutigam & ich

Olaf Breutigam & ich

 

 

Schiff Ahoi AIDAblu!

5. Mai 2010 Allgemein, Entdecken, News, Urlaub, Vergnügen!, Vom Leben, Warnemünde kommentieren?

Heute Morgen weckte mich nicht mein kleiner Sohn, sondern eine Schiffssirene. Es war 5.30 Uhr. Ein Nebelhorn? Eine Schiffssirene? Mehrere Sirenen? Sollte heute ein nebliger Tag werden? Im Halbschlaf schossen mir die verschiedensten Gedanken durch den Kopf. Dann kam die Erleuchtung: Nein, die AIDAblu lief gerade in Warnemünde ein! Die vielen Sirenen kamen von den Schleppern und Fahrgastschiffen, die die AIDAblu beim Einlaufen in ihren Heimathafen begleiteten. Ich sprang aus dem Bett und lief zum Fenster. Mein Sohn schlummerte weiter… Strahlend blauer Himmel mit wenigen Wolken – perfektes Wetter für den Start der Kreuzfahrtsaison.
Später hörte ich dann von ihm, „Tuut…, tuut… „.  „Nein, das war kein Auto, sondern ein sehr großes schönes Schiff.“ erzählte ich ihm. Ich versprach ihm, dass wir es uns heute am späten Nachmittag noch vom Kai ansehen.

Im Hotel NEPTUN angekommen, schnappte ich mir schnell die Kamera und fuhr mit dem Aufzug in die 19. Etage ins Café PANORAMA. Die ersten Gäste genossen unser himmlisches Frühstück, den Sonnenschein und den traumhaften Blick auf Warnemünde, die Hafeneinfahrt und… auf die AIDAblu. Da lag sie im morgendlichen Sonnenlicht und träumte sicher von den nächsten aufregenden Stunden heute, der coolen Port Party am Abend und ihren Fahrten über die Ozeane dieser Welt.
Wir wünschen ihr wunderbare Reisen mit glücklichen Gästen und beeindruckende Erlebnisse.

Allen Warnemündern und Gästen wünschen wir heute eine tolle Port Party. Es gibt den ganzen Tag viel in Warnemünde zu erleben: Shantychor, Livemusik und vieles mehr. Höhepunkte werden das Schlepperballett und um ca. 22 Uhr das großes Höhen-Feuerwerk sein. In unserer Sky-Bar können Sie ab 19.30 Uhr die Port Party aus 64 m Höhe anschauen und mitfeiern!

AIDAblu im WarnemA?nder Morgenlicht

AIDAblu im Warnemünder Morgenlicht

 

Himmlisch…

15. Februar 2010 Entdecken, Kulinarisches, Meer, News kommentieren?

… ist es, wenn man am frühen Morgen vom duftfrischen Kaffee und knusprig ofenfrischen Brötchen umgeben wird. Wenn man sich jetzt noch vorstellt, das Ganze aus luftiger Höhe mit einem Atem beraubenden Blick auf die Ostsee und die Hafeneinfahrt zu genießen, werden wohl die Meisten sagen: „Das kann man doch nur träumen.“ Bei uns im Hotel NEPTUN ist dies möglich. Wir machen das himmlische Frühstück zum Erlebnis. Täglich von 7 bis 12 Uhr verwöhnt Sie unser Team aus Küche und Service mit frischen Tee- oder Kaffeespezialitäten, frischen Säften, Marmeladen, Konfitüren… Dabei darf natürlich erlesenes Gebäck aus unserer hauseigenen Patisserie nicht fehlen. Nun, auf den Geschmack gekommen? Ob einfach mal zwischendurch oder als Geschenk – alles ist möglich.
Ob für dieses Erlebnis der Extraklasse oder Fragen und Wünsche: Meine Kolleginnen und ich von der Bankettabteilung stehen Ihnen täglich gern von 8 bis 18 Uhr persönlich oder unter der Telefonnummer 0381 – 777666 zur Verfügung. Wir freuen uns auf Sie.
Himmlisches FrA?hstA?ck

Himmlisches Frühstück

 

 

 

Seite 2 von 41234