Blog
Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde
Reservierung +49 381 777-7777

Artikel-Schlagworte: „Statue“

„Esperanza – die Hoffnunga“

18. Juli 2012 Allgemein, Entdecken, News, Urlaub, Warnemünde kommentieren?

… heißt sie, die ca. 4 Meter hohe Statue, die seit Freitag, den 13 Juli 2012 auf der Warnemünder Mittelmole steht. Diese Skulptur ist ein Geschenk des Künstlers Ené Slawow & des Unternehmens Baltic Taucherei- und Bergungsbetrieb an die Hansestadt Rostock und soll ein neues Wahrzeichen des Ostseebads werden.

esperanza-in-warnemunde

Die mit Blattgold verzierte Bronzeplastik wurde mit integrierten Wasser- und Lichtspielen ausgestattet, damit sie auch in der Nacht schön glänzt. Auf einem erhöhten Podest wurde sie am Freitag um 22.22 Uhr an der Spitze der Mittelmole aufgestellt und symbolisiert regionale Gastfreundschaft, Hoffnung, Sehnsucht und Weltoffenheit. Außerdem wird sie als Sinnbild für Identifikation für Fern- und Heimweh verstanden. Doch die Aufstellung der „Esperanza“ war sehr umstritten. Nach vielen Diskussionen steht sie nun 2 Jahre zur Probe in Warnemünde, doch viele Einwohner sind sich einig: „Wenn sie hier erstmal 2 Jahre steht-bleibt sie auch hier!“