Blog
Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde
Reservierung +49 381 777-7777

Artikel-Schlagworte: „Urlaub“

Die Welt mit Kinderaugen sehen

21. August 2009 Allgemein, Meer, Urlaub, Warnemünde 2 Kommentare

Mein kleiner Nachbarssohn Linus (7 Jahre) kam mich in seinen ersten großen Ferien eines Tages überraschend hier im Hotel besuchen – natürlich in Begleitung. Er wusste zwar, dass ich in dem großen, „weißen Haus“ direkt am Warnemünder Strand arbeite, aber er wollte es doch einmal ganz genau sehen.

So nahm ich den Lütten bei der Hand und zeigte ihm zunächst meinen Arbeitsplatz. Der Computer war „cool“, denn darauf konnte er kurz einmal ein Spielchen wagen, die Kollegen waren alle „nett“, unsere Küche war für ihn „riesengroß“ und aus den Restaurants konnte man herrlich „Schiffe angucken“. Das Schönste aber für ihn war das hausgemachte Eis vom NEPTUN’s M.,
zu dem ich ihn als krönenden Abschluss einlud. So viele bunte Eissorten, hm, da fiel ihm die Wahl sichtlich schwer. Er entschied sich dann doch für seine Lieblingssorte „Erdbeereis“. Das war superlecker und nicht nur die Freude stand ihm ins Gesicht geschrieben.

Sein Fazit: „Du hast das ganz schön gut hier auf Arbeit. Jeden Tag kannst du am Computer spielen und Eis essen, so viel du willst.“ Ich konnte nur herzhaft lachen und dem kleinen Lausbub zärtlich über die Haare streicheln. Jetzt vermute ich, er will einmal Hoteldirektor werden…

Als kleines Dankeschön für die schöne Hotelführung schenkte er mir kürzlich ganz stolz sein selbst gemaltes Bild von Warnemünde, der Ostsee mit den vielen Schiffen und Fischen, einer blauen Qualle, dem roten Wasserfloh usw. Auf meine Frage, warum er denn das Hotel nicht gemalt hat, antwortete er:
„Na das Hotel ist doch viel zu groß. Das passt ja nicht auf das Papier. Außerdem ist es ganz weiß, das sieht man dann ja auch gar nicht.“ Wieder einmal war ich vor Heiterkeit sprachlos.

Glücksengel arbeitet mit Blick auf das Meer

14. August 2009 Allgemein, Meer, News kommentieren?

… nämlich in der 10. Etage des Hotel NEPTUN, also ungefähr in 30 m Höhe. Hier befindet sich der Arbeitsbereich von Manuela Theuerkauf. Die 33jährige wurde zur „Mitarbeiterin des Monats Juli“ gewählt – die Gelegenheit für mich, kurz mit ihr über die Arbeit hier zu plaudern.

 

Bereits seit 12 Jahren arbeitet Frau Theuerkauf bei uns, länger als ich. Vor allem schätzt sie die Arbeit mit den Gästen, besonders den Stammgästen: „Man kennt sich und mit netten Gästen macht die Arbeit gleich viel mehr Spaß. Am meisten freue ich mich auf die Arbeit mit Auszubildenden und Praktikanten“, so Frau Theuerkauf. Sie ist stolz darauf, dass sie diese wichtige Arbeit im Hotel, das Housekeeping, jungen Menschen näher bringen kann. Wichtig ist es für sie, dass sich unsere Gäste wohl fühlen. Und sie leistet mit ihren netten Kolleginnen ihren Beitrag dazu, tagtäglich.

 

Interessant für mich: das Panorama-Eckzimmer, # 1017, ist ihr Lieblingszimmer mit einem fantastischen Ausblick auf die Ostsee. Also doch, so ab und an kann man seinen Blick über das grünblaue Meer und den breiten Strand schweifen lassen. Sicher schöpft man daraus neue Energie, denn wir alle wissen, was unsere Zimmerfrauen täglich an schwerer, körperlicher Arbeit leisten. Relaxen nach der Arbeit ist für Zimmerfrauen enorm wichtig: also Füße hochgelegt und lesen. Im Sommer lockt natürlich der Strand. Als Ausgleich zur anstrengenden Arbeit hält sich Frau Theuerkauf mit Rückengymnastik und Rad fahren fit.

 

Manuela Theuerkauf

Manuela Theuerkauf bei der Arbeit


Gelegentlich bekommt sie sogar Post von Gästen, so z. B. von einer Dame aus Hamburg, die sich hier mit ihrem Mann nach einer Augen-OP einige Tage im Juli erholte. Von Tag zu Tag wurde deren Augenlicht besser, so dass sie Frau Theuerkauf zu ihrem „Glücksengel“ ernannte. 2010 nach ihrer nächsten Augen-OP ist bereits fest geplant, wird sie sich wieder im NEPTUN erholen. Frau Theuerkauf lächelt, dann gibt es ein Wiedersehen.

Eine ganz besondere Kreation…

11. August 2009 Geschenke, News, Urlaub, Warnemünde kommentieren?

… ist die hausgemachte Sanddornleberwurst der  Fleischerei Kaeding,  die exklusiv für das HOTEL NEPTUN hergestellt wird.

Ab sofort verwöhnen wir unsere Gäste bereits zum Frühstück mit diesem herzhaft-fruchtigen Leckerbissen – genau der Geschmack unserer Region.

Das wäre doch auch ein Mitbringsel aus dem Urlaub für die Lieben daheim oder die nette Nachbarin, die zwischenzeitlich nach den Blumen und der Post sah…

Wir bieten dieses leckere Produkt jedenfalls nun auch in unserem Shop NEPTUN WELT an.

Unsere Sanddornleberwurst

Unsere Sanddornleberwurst

Wir schreiben für Sie…

7. August 2009 News 6 Kommentare

Blogger-Team des NEPTUNs

Unsere Autoren: Mario Derer (Verkaufsleiter), Guido Zöllick (General Manager), Silke Greven (PR-Manager), Sven Sörgel (Wellness Manager), Jana Walter (Online Marketing), Sebastian Schulz (Gästebetreuung), Kerstin Pingel-Scheydt (Guest Relation Manager), Anja Bastigkeit (Administration Gastronomie) v.l.n.r.
Wir freuen uns auf Ihre Kommentare!

Eine märchenhafte Welt aus Eis und Schnee…..

12. April 2009 News Kommentare geschlossen

Passend zur jeder Jahreszeit präsentiert Karls Erlebnis-Dorf in Rövershagen auch in diesem Jahr wieder ein ganz besonderes Highlight: die größte Eisskulpturenveranstaltung in Deutschland. Thema der diesjährigen 6. Eiszeit ist „Die geheimnisvolle Galaxie“.

Diese geheimnisvolle Welt aus Eis, Schnee, Licht und Farben ist wirklich zu empfehlen. Bei frostigen -8°C in der Kühlhalle entstanden wunderschöne und bestaunenswerte Eisskulpturen. 15 nationale und internationale Künstler aus aller Welt erschufen in vierwöchiger Arbeit eine Eislandschaft der ganz besonderen Art mit über 1.700 Eisblöcken, 210 Tonnen Eis, Kunstwerke bis zu einer Höhe von 5 Metern.

Als Highlight können Sie auf der 400m² großen Eisbahn Pirouetten drehen. Wer keine Schlittschuhe besitzt, kann diese kostenlos ausleihen. Viel Vergnügen beim Winterspaß!

Seite 9 von 9« Erste...56789