Blog
Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde
Reservierung +49 381 777-7777

Artikel-Schlagworte: „Warnemünde“

Das Logbuch des Klabautermanns

15. April 2013 Entdecken, News, Warnemünde ein Kommentar

Unter diesem Motto lädt die 4. Warnemünder Sandwelt zum Staunen ein. Das besondere in diesem Jahr: In jeder Skulptur ist ein Klabautermann versteckt – wer findet ihn?

Vielleicht erhalten Sie auch von dem künstlerischen Leiter, Othmar Schiffer-Belz, einen Tipp. Er führt Sie täglich von 11 bis 12 Uhr über die Ausstellung. Bestaunen Sie die beeindruckenden Skulpturen, schauen Sie den internationalen Künstlern beim Modellieren über die Schultern und holen Sie sich doch ein bisschen Inspiration für Ihre nächste eigene Sandburg!

Die 4. Warnemünder Sandwelt ist täglich bis zum 31. Oktober geöffnet und der Eintritt ist frei. Ein Besuch lohnt sich!

AIDAstella erstmals in Warnemünde

15. März 2013 News kommentieren?

Dieses Wochenende ist es nun soweit. Warnemünde erwartet das erste Mal in dieser Saison tausende Besucher. Grund dafür ist der 253 Meter lange und 32 Meter breite Luxusliner: die AIDAstella. So wird das neue Clubschiff der Reederei AIDA Cruises heißen, dass am 16. März erstmals in Warnemünde einlaufen wird und seine Jungfernfahrt am 17. März 2013 in Richtung Nordeuropa antreten wird. Die AIDAstella, die optisch der AIDAblu und AIDAmar ähnelt, bietet Passagieren auf einer Sonnendeckfläche von 6.620 m2 die Möglichkeit sich der Sonne und in 7 Restaurants, sowie 12 Bars die Möglichkeit, sich dem gastronomischen Genuss hinzugeben.

Gern können Sie nachdem Sie sich die Taufe angeschaut haben, in unserem Hotel NEPTUN übernachten oder den Abend in unserer Sky-Bar gemütlich ausklingen lassen. Schon was anderes vor? Kein Problem! Zu den Terminen der Schiffsbesichtigung von der AIDAbella (28.04.2013, 13.06.2013, 09.07.2013) bieten wir weitere interessante Angebote und Arrangements an.

 

ITB Berlin: Die Weltleitmesse des Tourismus

7. März 2013 News ein Kommentar

Es ist wieder so weit: Die weltgrößte Tourismusbörse findet wieder auf dem Messegelände in Berlin vom 06. bis zum 10. März 2013 statt. Hauptschwerpunkte in diesem Jahr sind vor allem zielgruppengenaue Angebote, wie zum Beispiel, der Umwelt- und sozialverträgliche Tourismus sowie Städtereisen. Das lockt natürlich viele Interessenten an. Rund 170.000 Besucher, darunter 113.000 Fachbesucher und rund 11.000 Unternehmen aus über 180 Ländern werden vertreten sein. Die Vielfalt von Ausstellern ist dabei riesig. Es reicht von Reiseveranstaltern über Airlines bis hin zu Autovermietern und Hotels, wie das Hotel NEPTUN. Auch in diesem Jahr repräsentieren unsere Mitarbeiter das schöne Luxushotel so gut wie möglich, indem Sie den Besuchern den Urlaub an der Ostsee näher bringen. Denn Deutschland ist und bleibt das beliebteste Reiseziel der Deutschen. Außerdem ist die ITB eine gute Möglichkeit Branchenpartner zu finden, neue Trends und Konzepte zu entdecken oder einfach nur andere Länder und deren Tourismus kennenzulernen. Also besuchen Sie uns doch!

Das Hotel NEPTUN finden Sie in der Halle: 6.2 / 106
Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ostern an der Ostsee im Hotel NEPTUN

5. März 2013 Allgemein, Urlaub kommentieren?

Bald ist es soweit: Der Frühlingsanfang! Wenn die Sonne den Schnee ablöst und nicht nur die Frühlingsblumen die neue Lebensfreude, das Erwachen und das Streben nach Wärme und Licht, verkörpern. Aber nicht nur das – kaum ist der Frühling da, feiern wir schon eines der schönsten Familienfeste, denn Ostern steht vor der Tür!

Besonders schön kann man diese Tage an der Ostsee verbringen. Nachdem man sanft vom Vogelgezwitscher und dem angenehmen Rauschen der Wellen geweckt wurde, kann es gleich an den schönen Ostseestrand gehen. Dann heißt es den Alltagsstress hinter sich lassen, die Seele baumeln lassen und mal wieder richtig Zeit mit den Kindern verbringen!

Aber auch für Unternehmungslustige ist mit Sicherheit etwas dabei. Auf dem Rostocker Ostermarkt erwarten Sie viele Verkaufsstände, Leckereien an den Imbissbuden und spaßige Fahrgeschäfte. Zudem können Sie am verkaufsoffenen Sonntag gemütlich durch die Geschäfte bummeln.

Unser Oster-Arrangement für Sie unter Tel.: +49 381 777-7777

De Färtoorm von Warnemünde

28. Februar 2013 News 2 Kommentare

Um 1897 wurde der jetzige Leuchturm an der höchsten Stelle des Ortes errichtet. Die höchste Erhebung war 6m über Null. Es musste bis auf 11m Tiefe gebuddelt werden um festen Baugrund zufinden. Der Leuchturm steht auf 33 Pfählen sicher bis Windstärke 12. Er hat eine Höhe von über 30m. Früher wurde Licht mit Petroleum erzeugt. Der Turm brauchte 1,3 Liter pro Stunde. Jeden Abend pumpte der Färtoormwart ca. 20 Liter aus den 800 Literfässern in die Spitze des Turmes. 1911 wurde eine neue Technik eingebaut und die Lichtstärke war 8x stärker. Die Leuchtkraft des Turmes beträgt heutzutage ca. 44 km-also bis kurz vor Dänemark. Bis 1978 war ein Färtoormwart jeden Tag an „Bord“. Heute wird alles ferngesteuert.

Und jetzt das Interessante nur für Sie liebe Blogleser: Jeder Leuchturm auf der Welt hat eine eigene Kennung. Der Färtoorm in Warnemünde hat 3+1-das bedeutet auf 3 kurze Lichtsignale folgt ein langes. Eine Umdrehung der Leuchtlinse dauert 77 Sekunden. Unsere Hotelgäste vom Hotel Neptun wissen dies natürlich und kontrollieren es auch regelmäßig. Es wird geprüft ob es seit ca. 100 Jahren immer noch so ist.

Foto:  Holger Martens 

Heino im NEPTUN!

26. Februar 2013 News ein Kommentar

Heino ist Kult und überrascht immer wieder!

Auch uns. Kurz angefragt, schnell zugesagt und für eine Nacht mit seiner Hannelore eingecheckt. Ganz unkompliziert, sympathisch und bodenständig. In der Nacht, nach seinem Auftritt, drückt er noch einmal schnell unsere 22-jährige Dominic Schmidt, Hotelfachfrau im 3. Lehrjahr.

Wir finden: Heino rockt und singen im Chor: „Und wie du wieder aussiehst…“

Mit freundlichen Grüßen„, Ihre Silke Greven

Seite 11 von 26« Erste...910111213...20...Letzte »