Blog
Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde
Reservierung +49 381 777-7777

Artikel-Schlagworte: „Winter“

Jetzt friert sogar die Ostsee zu!

7. Februar 2012 News kommentieren?

Schnee an der Ostsee

So schön sieht es heute in Warnemünde aus. Und es soll auch noch so bleiben: knackig kalt, viel Sonne und ab und zu ein paar dicke Schneeflocken. Die ersten Eisschollen sind auch schon da. Ein ganz besonderer Anblick und einfach nur wunderschön! Wozu da in den Wintersport?

Mit fröhlichen Grüßen von der Wetterfront, Ihre Silke Greven

Winter an der Ostsee in WarnemA?nde Schnee in WarnemA?nde Winter an der Ostsee Schnee und Eis am Strand

Eisschollen auf der Ostsee am Strand gesichtet

29. Dezember 2010 Allgemein, Entdecken, Meer, News, Warnemünde kommentieren?

und nicht nur da findet man sie. Auch der Strom gefriert immer mehr, so dass es stets schwieriger wird mit den Booten auf die Ostsee zu gelangen. Das kalte trockene Wetter verwandelt den Strom in eine Eisbahn, die immer größer wird, da es momentan sehr windstill im wunderschönen Warnemünde ist. Ein wesentlicher Faktor, dass auch die Ostsee zufrieren könnte ist der, dass die Temperaturen in diesem Jahr schon recht früh in den „Minus“ – Bereich gesunken sind. Somit können wir uns eventuell auf eine dicke Eisschicht auf der Ostsee freuen und wer weiß, vielleicht schafft man es dann zu Fuß sogar nach Dänemark?

 

Winterliches Traumwetter lockt Gäste nach Warnemünde!

28. Dezember 2010 Meer, News, Urlaub, Vergnügen!, Vom Leben, Warnemünde kommentieren?

von Maximilian Krause und Dmitry Kuvshinskiy

Ein Blick aus dem Fenster ließ es schon erahnen. Heute wird ein toller Tag, den man besonders gern in Warnemünde verbringen möchte. Das dachten sich unsere Hotelgäste, als auch viele Gäste aus Rostock und Umgebung. Diese Atmosphäre ließen sich die Besucher nicht entgehen. So sah man heute zahllose Spaziergänger am winterlichen Strand, die den Nachmittag in unserem Café PANORAMA ausklingen ließen.

 

In der Weihnachtsbäckerei…

27. November 2010 Allgemein, Kulinarisches, News kommentieren?

In der Vorweihnachtszeit geht jedes Jahr eine süße Fracht auf die Reise. Auf den Fotos sehen Sie versandfertigen NEPTUN-Weihnachtsstollen für unsere Stammgäste, die eine Gold- oder Platin-NEPTUN Nadel besitzen. Konditor Jens Ortner backt alljährlich unsere Stollen nach einem alten und geheimen Rezept.

Na dann, guten Appetit und einen schönen ersten Advent.

Ihre Kerstin Pingel-Scheydt

Stollen, Stollen, Stollen…

versandfertige Stollen

Stollen, Stollen, Stollen

Konditor Jens Ordner

Konditor Jens Ordner

Herr Ortner beim PlA�tzchen backen

Herr Ortner beim Plätzchen backen

 

Der Schnee ist da…

26. November 2010 Allgemein, News kommentieren?

Als ich heute morgen aufstand, wusste ich noch nicht was mich draußen erwartet. Doch als ich dann zur Arbeit los fuhr sah ich es….Warnemünde voller Schnee! Und es soll laut Vorhersage noch mehr werden. Ich bin gespannt! Aber sehen Sie selbst wie es momentan bei uns ausschaut:

img_51031

img_51022

img_51042

„Hans Dampf“ in allen Gassen

4. Februar 2010 Allgemein, News kommentieren?

… so kennt man ihn bei uns im Hotel NEPTUN, Manfred Nagel. Täglich unzählige Kilometer treppauf und treppab – aber auch mit den Aufzügen – ist er im Haus unterwegs. Als Lagerist kümmert sich Herr Nagel um die Bestellung, Lagerung und Koordination von Warenannahmen und vor allem -ausgaben für die verschiedenen Bereiche. Und das seit über zwanzig Jahren. Besonders verantwortungsvoll und wichtig wird seine Arbeit über die Feiertage.

Letztes Jahr wurde er Mitarbeiter des Monats November. Meinen Glückwunsch. Ja, ich weiß, es ist schon einige Tage her. Nun, es gab nicht nur viel zu tun, sondern einer meiner Vorsätze – nämlich gesund zu bleiben – schwand über die Feiertage dahin. Seit mehreren Tagen bin ich wieder an Deck und getreu einem Motto von Manfred Nagel „Es gibt immer ein Licht am Ende des Tunnels“ interviewe ich einen nach dem Anderen.
Als positiv eingestellter Mensch sind für ihn „Probleme zum Lösen da.“ Genau. „Ich mag meine Arbeit, man kennt das ganze Haus und dadurch beinah alle Kollegen, die man täglich sieht.“ schwärmt Herr Nagel.
Privat führt er gern Ski im Winterurlaub im Süden Deutschlands, so erfahre ich. Dieses Jahr kann er im Norden bleiben. Loipen gibt es ringsum bei uns und Schnee sowieso. Und er mag Motorradfahren: Einer seiner Träume ist es, auf einer Harley auf der Route 66 zu brausen. Wer träumt nicht davon?

Herr Nagel arbeitet gern in seinem kleinen Team, dort wird täglich gelacht. Ja, das stimmt wirklich in allen Abteilungen bei uns. Wir sind ein fröhliches Hotel…

Seite 2 von 3123