Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde

„Setze die Segel in Richtung Sonne und lasse Dich vom Fluss des Lebens treiben.“

Heiko Keller

Lesen Sie die aktuelle Gästepost mit dem Spruch des Tages, dem aktuellen Wetter, Neptun aktuell, Aktuelles aus Gastronomie, Thalasso & SPA, Angebote...

Reservierung +49 381 777-7777

Hotel NEPTUN’s Liebling – Zwetschgen Suppe

von 13. Oktober 2017 Geschenke, Kulinarisches, Meer, News, Vom Leben kommentieren?

 

Zwetschgen Suppe

Zwetschgen Suppe

Wenn im Herbst die Blätter von den Bäumen fallen und es kälter draußen wird, dann freuen sich unsere Gäste wenn sie sich bei uns mit warmen Speisen aufwärmen können. Passend dazu präsentieren wir heute ein warmes Dessert als unseren Liebling des Monats. Das Zwetschgensüppchen mit Rotwein wird schon bald auf unserer Dessertkarte zu finden sein. Doch bis dahin, können Sie es ganz einfach zu Hause nachkochen. Wir wünschen gutes Gelingen und lassen Sie es sich schmecken!

Zutaten:

500 g heimische Zwetschgen, entsteint
80 g Zucker
0,2 l Rotwein/trocken
1 Zimtstange
1 Nelke

1TL Stärke

Die entsteinten Zwetschgen mit Gewürzen und Zucker im Rotwein aufkochen. Anschließend etwa drei Minuten leicht köcheln lassen. Für besondere Leckermäulchen sollte man dieses Zwetschgensüppchen unbedingt warm mit Vanilleeis servieren.

Lecker!

Guten Appetit!

Merken

16. NEPTUN Golf Cup

von 28. September 2017 Allgemein, Bewegung!, Events & Veranstaltungen, Golf & Sport, Meer, Urlaub, Vergnügen!, Warnemünde kommentieren?

Das Wetter meinte es gut mit den Golfern am vergangenen Samstag. Beim 16. NEPTUN Golf Cup zeigte sich der Spätsommer nochmals von seiner besten Seite und schickte fast 70 Golfer von zwei Tees auf die Runde. Bei diesem vorgabewirksamen 18- Loch Turnier kämpften viele um die Verbesserung ihrer Handicaps, aber vor allem der Spaß stand hier im Vordergrund. Zwischen den Löchern gab es einige Sonderwertungen. So ging z. B. der Longest Drive bei den Herren mit einer Länge von 218m an Michael Strobel. Bei den Damen gelang Dorett Scheil der weiteste Schlag, mit 180m.
Sieger der Bruttowertung wurde erneut Axel Hoffmeister von der Golfanlage Warnemünde. Bei den Damen gewann Dr. Kerstin Hagemann vom Golfresort Wittenbeck. Beide dürfen sich nun auf ein Golfwochenende im A-ROSA Resort Bad Saarow freuen und ihre Namen werden auf unserem Wanderpokal verewigt! Der Tag klang mit einem wundervollen Abend in der legendären Sky Bar, über den Dächern Dächern von Warnemünde aus. Bei sehr gutem Essen mit interessanten Gesprächen wurde noch viel gelacht und das Tanzbein geschwungen!

Liebe Grüße aus der Hotelhalle, Ihre Grit Breuer Springstein
Golfkoordinatorin

16. NEPTUN Golf Cup

16. NEPTUN Golf Cup

NEPTUNerin auf Reisen

von 22. August 2017 Allgemein, Entdecken, Hotel NEPTUN, Meer, Urlaub, Vergnügen!, Vom Leben kommentieren?

Im Rahmen meines Dualen Studiums mit dem Hotel Neptun als Praxispartner verbrachte ich eine Praxisphase in einem kleinen Hotel in Tipperary, Irland.

Im Gegensatz zum Hotel Neptun hat Ashley Park House gerade einmal 10 Zimmer, eingerichtet im klassischen irischen Stil, und 5 Cottages für 2 bis 8 Personen.  Das Hotel mit angrenzendem See ist eine beliebte Hochzeitslocation und bietet durch einen nebenstehenden Pavillon Platz für 100 bis 350 Hochzeitsgästen.

Dort habe ich sowohl im Housekeeping und Service gearbeitet als auch eigenständig Hochzeiten vorbereitet und betreut, Blogbeiträge und Post für deren Social Media Kanäle geschrieben.

Mit dem Ziel die irische Gastfreundschaft und deren Geschäftskultur besser kennenzulernen, bin ich nach Irland geflogen – zurückgekommen mit vielen neuen Erfahrungen, mehr Verständnis für die irische Gelassenheit und eine bessere Vorstellung über das, was ich später einmal machen möchte.

Tina Buss

 

Ashley Park House

Ashley Park House Irland

Ashley Park House

 

Hotel NEPTUN’s Liebling – unser hauseigenes Beerenkompott

von 8. August 2017 Allgemein, Entdecken, Geschenke, Hotel NEPTUN, Kulinarisches, Meer, Vom Leben kommentieren?

Beerenkompott

Beerenkompott und Waffeln

Sommerzeit ist Beerenzeit, passend dazu servieren wir Ihnen unser liebstes Rezept. Denn unser Konditoren Team hat sich wieder über die Schulter schauen lassen und verrät Ihnen die Rezeptur unseres Beerenkompotts. Passend dazu servieren wir unsere Waffeln aber auch andere diverse Eis- und Dessertkreationen lassen sich mit unserem selbstgemachten Beerenkompott verfeinern. So stieg der Beliebtheitsgrad der fruchtigen Süßspeise, bei unseren Gästen gerade in den letzten Monaten rasant an und dies wollen wir Ihnen zu Hause nicht vorenthalten. Wir wünschen Ihnen viel Spaß und gutes Gelingen beim Nachmachen, gleichermaßen wie einen guten Appetit!

Zutaten Beerenkompott:

  • 250 gr. Saft
  • 50 gr. Zucker
  • 20 gr. Stärke
  • 500 gr. Waldbeeren

Den Saft und den Zucker verrühren und kuz aufkochen lassen. In der Zwischenzeit rühren Sie die Stärke mit Wasser an und geben diese in den aufkochenden Saft. Schließlich fügen Sie dem Ganzen die Hauptzutat Waldbeeren hinzu. Nachdem das fertige Kompott einige Zeit abgekühlt ist, können Sie dieses optimal mit ein wenig Zitrone abschmecken.

 

Zutaten Waffeln: ( ca. 10 STück)

  • 125 gr. weiche Butter
  • 125 gr. Zucker
  • 4 Eier
  • 250 gr. gesiebtes Mehl
  • 150 ml Milch
  • 1 TL Backpulver
  • eine Prise Salz

Zu Beginn geben Sie Butter und Zucker in eine Schüssel. Mehl und Backpulver ebenfalls mischen. Butter und Zucker  schaumig schlagen. Währenddessen geben Sie kontinuierlich, die Eier hinein. Sieben Sie die Mehl-Backpulvermischung dazu und heben diese unter. Zum Abschluss Ihrer Vorbereitungen gießen Sie die Milch mit in den Teig, vermengen alles abermals und geben alles in ein eingefettetes Waffeleisen.

Waffeln und Beerenkompott

Waffeln und Beerenkompott

 

Merken

Liebling des Monats – der Buntspecht

von 2. Juni 2017 News kommentieren?

Wenn die Vögel fröhlich zwitschern, das Meer leise rauscht und die Sonne kräftig strahlt, ist der Sommer nicht mehr weit. Was darf bei dem schönen Wetter dann natürlich nicht fehlen? Ein erfrischender Cocktail in der Hand! Probieren Sie doch mal etwas Neues und versuchen Sie sich an dem Buntspecht. Unsere Barkeeperin Lisa empfiehlt diesen besonders gerne, weil er so fruchtig und frisch ist. Perfekt also für die kommenden heißen Sommertage…

Zutaten:

  • 3 cl Smirnoff red
  • 3 cl Vanille Likör (z.B. Galiano)
  • 10 cl Maracuja
  • 10 cl Ananassaft
  • 1 cl Mandarinensirup
  • Kumquats
  • Limetten
  • Kirschsaft

Geben Sie die ersten 5 Zutaten mit den Kumquats und Limetten zusammen in einen Shaker. Schütteln Sie das Ganze kräftig und geben dieses anschließend in ein Cocktailglas. Die Fruchtstückchen können gerne im Glas bleiben, da sich der Fruchtgeschmack so weiterhin entfalten kann. Geben Sie nun etwas Crushed-Ice oben drauf und füllen Sie das Glas mit Kirschsaft auf. Ein Fruchtspieß am Rand rundet den Cocktail ab.

Blog

Merken

Merken

Merken

2. Gesundheitstag im NEPTUN unter dem Motto Entspannung & gesunde Ernährung

von 22. Mai 2017 Allgemein, Events & Veranstaltungen, Hotel NEPTUN, Vergnügen! kommentieren?

Der 2. Gesundheitstag für alle Mitarbeiter und Auszubildende stand unter dem Motto Entspannung und gesunde Ernährung. Bei einer Kochshow im Bistro Neptun’s M konnten die Kollegen unserem Koch Daniel Kattenberg  bei der Zubereitung  schneller, frischer Gerichte über die Schulter schauen. Für die gesunde Küche sind frische Kräuter dabei unverzichtbar. Aber auch für unser körperliches Wohlbefinden gibt es zahlreiche Kräuter, so kann zum Beispiel die Basilikumpflanze aktivierend bei Erschöpfung wirken oder ein Rosenblütentee eine beruhigende Wirkung entfalten. Am Kräuterstand der AOK gab es viele Informationen, Kostproben und die Möglichkeit ein eigenes Kräutersalz herzustellen. Um Entspannungstechniken zu lernen „schnupperten“ unsere Kolleginnen und Kollegen zahlreich bei Tai Chi, Yoga und der Progressiven Muskelentspannung vorbei. Bei verschiedenen Messungen erfuhren die Mitarbeiter einiges über ihr persönliches Stressempfinden, aber auch über ihre Körperzusammensetzung. Zu einem Reaktionswettbewerb forderten sich die Kollegen untereinander heraus. An einer Reaktionswand konnten Beweglichkeit, Reaktionsfähigkeit und Ausdauer trainiert werden. Herzlichen Glückwunsch an Willi Trzeciak, Auszubildender Sport- und Fitnesskaufmann, den Gewinner des Reaktionswettbewerbs.

Herzlichen Dank allen Mitwirkenden, der AOK Nordost, Herrn Zöllick und dem Team BGM.

Ulrike Schah Sedi
Projektleiterin BGM

2. Gesundheitstag_2

Mitarbeiter des Hotel NEPTUN kochen gesund.

2. Gesundheitstag

Kräuterstand der AOK

Seite 1 von 10412345...102030...Letzte »