Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde
Reservierung +49 381 777-7777

NEPTUN-Team siegt beim Beach-Soccer-Cup am Warnemünder Strand

von 14. August 2013 Golf & Sport 4 Kommentare

Zum zweiten Mal veranstaltete gestern Andreas Zachhuber, Ex-Bundesligatrainer des FC Hansa Rostock, an seinem Active Beach einen Beach-Soccer-Cup für die Sponsoren.

Und so kam es, dass ich, der lieber schwimmt und sich im Wasser tummelt, mich auf einmal im NEPTUN-Fußballteam wiederfand und mit fünf Kollegen aus der Küche und dem SPA gegen die Teams von Nordex und Ostseesparkasse, dem Vorjahressieger, antreten musste.

Schon nach dem ersten Spiel und nach nur 10 Minuten dachte ich: Ich schaff das nicht… Nichts geht mehr! Dann mussten wir noch drei Mal ran. Es war echt hart. Das Sprinten und Laufen im weichen Sandstrand – total kräfteraubend. Zum Glück stand ich in der Abwehr und musste mich nicht so viel bewegen. Dafür kämpften die anderen Jungs wie verrückt. Am Ende haben wir tatsächlich gewonnen. Wir waren alle total happy. Das hätte ich nicht gedacht und freute mich umso mehr.

Auf dem Siegerfoto sieht man uns alle mit dem NEPTUN-Dreizack, den sich die Jungs als Handzeichen ausgedacht haben ;-)

NEPTUN Beach-Soccer-Team 2013 v.l.n.r.: Mario Derer, Patrick Möller, Denny Schreiber, Felix Pils, Clemens Schumann, Klemens Kasten

NEPTUN Beach-Soccer-Team 2013 v.l.n.r.: Mario Derer, Patrick Möller, Denny Schreiber, Felix Pils, Clemens Schumann, Klemens Kasten

Tags: , , , , , , ,

Kommentare

  1. 1
    g.van der Linden

    Glückwunsch – nur zufriedene Männer auf dem Foto – hat wohl auch sehr viel Spaß gemacht …

    Mittwoch, 14. August 2013

  2. 2
    Mario Derer

    Hallo Herr van der Linden,

    in der Tat, dass hat wirklich viel spaß gemacht – auch wenn die Beine immer noch bisschen weh tun… :-)

    Beste Grüße und bis bald
    Mario Derer

    Mittwoch, 14. August 2013

  3. 3

    GLÜCKWUNSCH !!! Macht weiter so !!!!!

    Mittwoch, 14. August 2013

  4. 4
    Mario Derer

    Vielen Dank!

    Mittwoch, 14. August 2013

Kommentieren Sie hier