Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde
Reservierung +49 381 777-7777

Archiv für die Kategorie „News“

Auf geht’s zum Golfen!

10. April 2012 Golf & Sport, News kommentieren?

Letzten Freitag war es endlich soweit – die golfspielenden  Mitarbeiter des NEPTUN fanden sich auf der 27 – Loch Golfanlage in Warnemünde ein, um die Golfsaison 2012 zu eröffnen. Bei strahlendem Sonnenschein nutzen wir alle den Tag, um unsere Golfkenntnisse erneut aufzufrischen.

Auch unsere Gäste sind erfolgreich in die Golfsaison gestartet. So belegten 4 Gäste am Osterwochenende erfolgreich den DGV – Platzreifekurs und weitere Gäste spielten bereits auf dem “Großen“ Platz.

Ab sofort haben auch Sie, liebe Gäste, wieder die Möglichkeit, an den wöchentlichen Schnuppergolf- und Platzreifekursen teilzunehmen.

Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Ihre Grit Breuer

Golfsaison 2012 eröffnet
auf der Driving-Range
Chippen und Pitchen

Wir läuten die Strandsaison ein…

5. April 2012 News kommentieren?

Die DÜNE 13 ist ab heute geöffnet!

Pünktlich zum Osterfest und dem passenden Frühlingswetter öffnet unsere Strandbar DÜNE 13 für Sie. Freuen Sie sich direkt am Strand auf Lounge-Feeling und lassen Sie sich einladen zum Entspannen in der Sonne!

Ab heute wieder täglich ab 11 Uhr geöffnet!

dsc_7030

Hotel NEPTUN ist zum fünften Mal in Folge Top-Ausbildungsbetrieb des Jahres

23. März 2012 Hotel NEPTUN, News, Presse kommentieren?

Am 21. März 2012 zeichneten der Staatssekretär für Wirtschaft, Bau und Tourismus des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Dr. Stephan Rudolph, und der Präsident der IHK zu Rostock, Wolfgang Hering, das Warnemünder Hotel NEPTUN mit dem Titel „TOP Ausbildungsbetrieb 2011“ aus. Damit erhielt das Hotel NEPTUN bereits zum fünften Mal in Folge diese namhafte Auszeichnung.

„Wir sind besonders stolz, durch die Auszeichnung „TOP-Ausbildungsbetrieb“ berufssuchenden jungen Leuten aufzeigen zu können, dass in der Hotellerie qualitativ hochwertig ausgebildet wird“, sagt Personalchefin Daniela Becker und freut sich: „So sind wir als Vorzeige-Ausbildungs-Unternehmen ein weiteres Aushängeschild und zum Ausbildungs-Vorzeigeunternehmen in Zeiten von Azubimangel avanciert“.

Top-Ausbildungsbetrieb-2011
v.l.n.r. Andrea Waldmann, Auszubildende zur Hotelfachfachfrau, Kevin Oeser, Auszubildender zum Koch, Personalleiterin Daniela Becker und Martin Pett, Auszubildender zum Sport- und Fitnesskaufmann, vor dem Hotel NEPTUN in Warnemünde.

Mit dem jährlich verliehenen Preis „TOP-Ausbildungsbetrieb“ werden besondere Qualität und Initiativen für Auszubildende sowie Kontinuität und Kreativität in der beruflichen Ausbildung geehrt. Die IHK zu Rostock will mit diesem Preis berufsinteressierten Schulabgängern auch eine Orientierung über die Möglichkeiten in ihrem Heimatland bieten. Derzeit pendeln über 4.000 Auszubildende zwischen ihrem Ausbildungsplatz und Heimatort in Mecklenburg-Vorpommern.

„Wir bilden unsere angehenden Kollegen nicht nur auf fachlich höchstem Niveau aus, sondern entwickeln auch ihre persönliche und soziale Kompetenz. So machen wir junge Leute fit für den Berufsalltag“, führt die Personalchefin an und ergänzt: „Die Bewerbungsphase für dieses Jahr ist bereits in vollem Gange. Wer Interesse hat, in einer der vielseitigsten Branchen der Berufswelt zu arbeiten, ist jederzeit herzlich willkommen.“

Seit 41 Jahren Hotel NEPTUN wurden 2.201 junge Leute zu Köchen, Hotel- und Restaurantfachleuten, Konditoren, Sport- und Fitnesskaufleuten, Fachkräften im Gastgewerbe, Veranstaltungskaufleuten sowie Diplom-Betriebswirten ausgebildet. Aktuell sind 67 Auszubildende im Hotel NEPTUN beschäftigt.

Kunsthalle in Rostock zeigt mit Hirnströmen gemalte Bilder

19. März 2012 Entdecken, News kommentieren?

Die Kunsthalle Rostock zeigt gemeinsam mit dem ARS ELECTRONICA Center in Linz, das interaktive Ausstellungs- und Performanceprojekt „Pingo Ergo Sum – Das Bild fällt aus dem Hirn“, bei dem der Künstler Adi Hösle seine Werke nicht mit der Geschicklichkeit seiner Hände, sondern allein durch die Aktivität seiner Hirnströme schafft. Statt Pinsel und Palette greift der Maler zum EEG-Messgerät und einem brain computing interface (BCI) – auf diese Weise entstehen virtuelle Gemälde, die „Brain Paintings“.

pingo-ergo-sum1

Das „Brain Computing Interface (BCI)“ ist dabei die direkte Verbindung zwischen dem Gehirn und einem elektronischen Gerät. Mittels seiner Hirnströme steuert der Mensch über ein EEG und ein Interface beispielsweise den Cursor eines Computers, er kann schreiben, malen, bildhauern oder musizieren. Ursprünglich als Kommunikationsmöglichkeit für Patienten im Stadium kompletter Immobilität (Locked-In) konzipiert, hat der Künstler Adi Hoesle diese Technologie für die Kunst adaptiert, sie einer kreativen Nutzung überführt.

Das interaktive Ausstellungs- und Performanceprojekt „Pingo Ergo Sum – Das Bild fällt aus dem Hirn“ ist in der Kunsthalle in Rostock bis zum 28. Mai zu sehen.

Weitere Informationen finden Sie auf www.kunsthallerostock.de.

Besuchen Sie uns auf der ITB

5. März 2012 News kommentieren?

Unsere Kolleginnen und Kollegen in der Zimmerreservierung, in der Bankettabteilung und im Marketing & Sales treffen die letzten Vorbereitungen, bevor es morgen auf die Internationale Tourismus Börse – ITB in Berlin geht.

Mit jeder Menge Infomaterial, Tipps und Anregungen für den Ostseeurlaub und Reisearrangements im Gepäck stimmt unser Team sowohl Fachbesucher als auch Indvidualbesucher auf einen wunderbaren Urlaub im Ostseebad Warnemünde ein.

ITB
Stand des Tourismusverbandes Mecklenburg-Vorpommern
auf der ITB in Berlin.

„Ich freue mich in eine bunte Reisewelt einzutauchen, die uns Inspiration geben wird“, meint Katrin Buller, Verkaufsleiterin des NEPTUN enthusiastisch. „Ich bin aber auch sehr gespannt, wie sich das Partnerland Ägypten präsentieren wird und freue mich auf geplante Verabredungen am Stand sowie viele interessierte Besucher“, führt sie mit strahlenden Augen weiter an.

Kommen Sie uns besuchen! Unsere kompetenten Ansprechpartner werden Ihnen gern auf all´ Ihre Fragen Auskunft geben. Sie treffen uns vom 7. bis 11. März am Mecklenburg-Vorpommern-Stand in der Halle 6.2a am Stand 106.

Wir freuen uns auf Sie!

Öffnungszeiten: 7.-11. März 2012, 10-18 Uhr
Fachbesucher: 7.-11.
Fach- und Privatbesucher: 10.-11.

Wellness für alle im neuen A-JA Resort Warnemünde

29. Februar 2012 News 8 Kommentare

Hier lesen Sie heute, was morgen in der Zeitung steht!

Wellnessurlaub für alle gibt es ab 39 € pro Person und Nacht ab Frühjahr 2013. In allererster Strandreihe mit Meerblick und öffentlichem Schwimmbad. Wo? In unserem neuen Nachbar-Hotel, im A-JA Resort Warnemünde.

A-JA Warnemünde
A-JA Warnemünde

A-JA Warnemünde
A-JA Musterzimmer

Viel Spaß beim Lesen der aktuellen Pressemitteilung wünscht Ihre Silke Greven

Seite 30 von 75« Erste...1020...2829303132...405060...Letzte »