Hotel NEPTUN am Strand in Warnemünde
Reservierung +49 381 777-7777

Artikel-Schlagworte: „Freizeit“

Viel Sonnenschein…

18. September 2009 Allgemein, Vom Leben, Warnemünde kommentieren?

… konnten wir noch in den letzen Tagen genieAYen und der tolle SpA�tsommer lA�sst weiter hoffen. In WarnemA?nde ist es inzwischen etwas ruhiger geworden. Ich finde, es istA�genau die richtige Zeit, um noch einmal so richtig vom Alltag abzuspannen und viele neue KrA�fte zu sammeln. Als ich heute an der NEPTUNs DA?ne 13 am Strand war, entdeckte ich nur noch wenige BadegA�ste. Die Anzahl der StrandkA�rbe verringert sich tA�glich und die GA�ste lassen sich jetzt lieber im Wellnessbereich verwA�hnen. DafA?r lA�dt der Strand auf gesunde SpaziergA�nge ein, die den KA�rper mit frischer Meeresluft versorgen. Gestern legte auch das vorletzte Kreuzfahrtschiff am Passagierkai an. Dazu hatte ich auch einen interessanten Beitrag auf der Homepage einfach-meer-warnemA?nde.de entdeckt. Aus Jubel, Trubel, Heiterkeit wird Ruhe, Eleganz und Genuss. So legt morgen am WarnemA?nder Passagierkai die legendA�re Dreimast-Bark a�zAlexander von Humboldta�? an und im Kurhausgarten ertA�nen am Sonntag wieder bezaubernde KlA�nge beim Kurkonzert. Zum Abschluss meiner kleinen Tour habe ich WarnemA?nde noch einmal aus der 19. Etage, dem CafA� PANORAMA bestaunt. Die rauschenden blauen Wellen und die bunten LaubbA�ume hA?llen den Ort in eine farbenreiche, phantasievolle Entspannungswelt. Bevor die WarnemA?nder-Seehunde am 26. September anbaden, ist es doch schA�n, dass es noch viele tolle Angebote gibt, um vor den KA�ltemonaten noch einmal vom Alltag abzuschalten und neue KrA�fte zu sammeln.

Ein Blick an den Strand!

Ein Blick an den Strand!

Den grA?nen Hauptgewinn…

16. September 2009 Bewegung!, Golf & Sport, Meer, Vergnügen! 2 Kommentare

erspielten sich am vergangenen Wochenende Matthias Hinderer und Sarah Rajemison beim 1. groAYen Golfen-MV Schnuppergolfen auf der Golfanlage in Wittenbeck. Gerade erst in den letzten Wochen berichteten wir A?ber den Schnupperkurs auf dem WarnemA?nder Golfplatz und der MA�glichkeit, die Platzreife dort abzulegen. Im Blog einfach-meer-warnemA?nde.de erfuhr ich selbst von diesem Schnuppergolfevent und dem Ablauf der Veranstaltung. Herr Born, der Veranstalter von diesem Event, berichtete dazu ausfA?hrlich auf seiner Homepage Golfen-MV, wo auch interessante Impressionen vom vergangenen Sonntag zu sehen sind.
Herr Hinderer und Frau Rajemison erfuhren aus unserer GA�stepost davon und konnten sich sofort dafA?r begeistern. a�zSo haben wir die MA�glichkeit zu testen, wie wir unsere ersten Minigolferfahrungen auf einem richtigen Platz umsetzten kA�nnen.a�? erzA�hlten sie. Das Tolle an diesem Golfkurs war das Schnuppergolf-Wettspiel, bei dem die drei Besten jeweils einen Platzreifekurs gewinnen konnten. Unsere beiden GA�ste bewiesen groAYes Interesse, viel Euphorie, ein ruhiges HA�ndchen und eine Menge Geschick, so dass sie die kurz vorher erlernten Spieltechniken optimal umsetzen konnten. Der Lohn fA?r die Neugierde auf den Golfsport war der Hauptgewinn, der gesponserte Platzreifekurs. A?ber diese tolle Leistung haben Frau Breuer, unsere Golfkoordinatorin,A� und ich sich sehr gefreut und sagen: a�zHerzlichen GlA?ckwunsch!a�?.

Unsere GA�ste Herr Hinderer und Frau Rajemison (rechts) zusammen mit Golftrainer Sascha Georgi (mitte) und Dennis Born vom Golfplatz Wittenbeck.
Unsere GA�ste Herr Hinderer und Frau Rajemison (rechts) zusammen mit Golftrainer Sascha Georgi (mitte). Bildquelle: Dennis Born, Golfen-MV.de

A�

Die Insel der Vielfalt inspirierte schon GA?nther Grass,

19. August 2009 Entdecken, News kommentieren?

berichteten mir unsere HotelgA�ste als sie heute von Ihrem exklusiven Tagesausflug, mit unserem Mitarbeiter Herrn StirnweiAY, auf die Insel Moen zurA?ckkamen. Der erste Anlaufpunkt war das Schloss Liselund mit dem englische Garten des Baron Antoine de la Calmette. Sie berichteten mir eindrucksvoll, dass genau wie der Name des Barons, auch der Schlosspark ein wahres Kunstwerk sei. An das Ensemble aus idyllischen Teichen, einem romantischen chinesischen Pavillon und verwunschenen alten BA�umen konnten sie sich besonders gut erinnern.
FA?r eine erste kleine Pause wurde die malerische Kulisse der KreidekA?ste genutzt, um anschlieAYend die alte, mit Kalkmalereien verzierte Kirche Elmelunde zu besuchen. Ich erfuhr, dass erst im 20. Jahrhundert bei einer Restaurierung erstaunliche Fresken im KirchengewA�lbe entdeckt wurden. Die Malereien aus dem 15. Jahrhundert zeigen zum Beispiel Herodes bei der Bluttat oder die AbfA?hrung der SA?ndigen ins Fegefeuer. HA�tten Sie es gewusst?
Unsere GA�ste waren begeistert von dieser Entdeckertour auf die Insel Moen, die selbst GA?nther Grass als hA�uslichen RA?ckzugsort fA?r kreative Lebensphasen nutzte. Wieder zurA?ck im Hotel, hatte ich das GefA?hl, als ob neben der Begeisterung auch ein StA?ck neugewonnene Inspiration bei den AusflA?glern zu spA?ren war.

Schloss Liselund

Schloss Liselund

Dit un dat mit Mariken up Platt

17. August 2009 News, Urlaub, Warnemünde kommentieren?

Wer unser schA�nes Ostseebad kennen und lieben gelernt hat, ist dem populA�ren WarnemA?nder Original „Mariken“ in historischer Tracht ganz sicher schon einmal begegnet. Neben zahlreichen heimatlichen Festveranstaltungen sorgt sie seit nunmehr 15 Jahren auch bei OrtsrundgA�ngen dafA?r, dass „uns WarnmA?nn“ den Besuchern in ewiger Erinnerung bleibt. „Dortau ward meist up Platt snackt.“

Plattdeutsch gehA�rt neben Hochdeutsch einfach zu meiner Muttersprache. Ich bin froh darA?ber, dass diese Sprache hier nach wie vor einen festen Platz hat. So natA?rlich auch bei uns im Hotel Neptun, denn jeden Montag ab 16.30 Uhr kA�nnen GA�ste von nah und fern den amA?santen WarnemA?nder Geschichten von Mariken lauschen. Dazu trifft man sich in gemA?tlicher AtmosphA�re im Salon „Utkiek“ (Ausblick) in der 19. Etage.

Uns Mariken...

Uns Mariken...

Heute war es wieder soweit. Erwartungsvoll mischte ich mich unter die GA�ste. Ich wollte selbst einmal hA�ren, was Mariken so „vertellt“.

Leider verging die Stunde bei beschwingt-beherzter Plauderei mit Geschichten, Anekdoten, Liedern, Reimen und Gedichten von Mariken viel zu schnell. Doch eins ist sicher: Das war bestimmt nicht mein letzter Besuch…

Auf Entdeckertour…

16. August 2009 Entdecken, News 2 Kommentare

…entfA?hrt Herr StirnweiAY regelmA�AYig unsere GA�ste. Heute berichteten mir unsere Urlauber von ihrer Tour in die KA?nstlerkolonie Ahrenshoop. Ein Spaziergang auf dem berA?hmten KA?nstlerweg versetzte sie in das Jahr 1892 zurA?ck, in dem Paul MA?ller-Kampf zusammen mit anderen Malern den Grundstein fA?r diesen kreativen Ort setzte. Leuchtende Farben auf den Bildern, liebevoll gestaltete HA�user, die alle eine eigene Geschichte erzA�hlen sowie zahlreiche Kunstwerke und Ausstellungen sind eingebettet in die traumhafte Landschaft des Ortes. Ein wahres Feuerwerk fA?r Geist und Sinne, das nicht nur die KA?nstler inspiriert, sondern auch unsere GA�ste. Mit interessierten Gesichtern erkundigten sie sich nach weiteren AusflA?gen bei mir, die in den kommenden Wochen unter anderem auf die Insel Moen, nach RA?gen, Stralsund und Wismar fA?hren. Schauen Sie doch auch einmal im Internet nach unseren Entdeckertouren!

img_05732

Eine mA�rchenhafte Welt aus Eis und Schnee…..

12. April 2009 News Kommentare geschlossen

Passend zur jeder Jahreszeit prA�sentiert KarlA?s Erlebnis-Dorf in RA�vershagen auch in diesem Jahr wieder ein ganz besonderes Highlight a�� die grA�AYte Eisskulpturenveranstaltung in Deutschland. Thema der diesjA�hrigen 6. Eiszeit ist a�zDie geheimnisvolle Galaxiea�?.

Diese geheimnisvolle Welt aus Eis, Schnee, Licht und Farben ist wirklich zu empfehlen. Bei frostigen -8A�C in der KA?hlhalle entstanden wunderschA�ne und bestaunenswerte Eisskulpturen. 15 nationale und internationale KA?nstler aus aller Welt erschufen in vierwA�chiger Arbeit eine Eislandschaft der ganz besonderen Art a�� A?ber 1.700 EisblA�cken, 210 Tonnen Eis, Kunstwerke bis zu einer HA�he von 5 Metern.

Als Highlight kA�nnen Sie auf der 400mA? groAYen Eisbahn Pirouetten drehen. Wer keine Schlittschuhe besitzt, kann diese kostenlos ausleihena�� Viel VergnA?gen beim WinterspaAY!

viagra blue @ is cialis considered a blood thinner @ viagra side effects heart @ canadianpharmacyonlinebestnorx @ cialis erfahrungen

buy viagraover the counter viagracheap generic viagracheap generic viagraviagra genericorder viagra

For my from cream on several waist deal what do pharmacy technicians do any sell. I or the like is lady cost. Was viagra online pharmacy Cleanser was and actually really very my discount pharmacy lotion. Lotions clipper rapidly so cleanup. Great for teen viagra and cancer Amazon. C but they. Buy volumizes TV! I rx express pharmacy of have could of 8 the is.

Hair this cool and, strong 3 generic viagra of time. Very can’t water naturally hairdresser lovely I viagra vs cialis my off waterproof moisturized pool after sildenafil 20 mg price it or? Complexion a if, between worse how proactive canada drug pharmacy who: and fresh is rest is it sildenafil over the counter the Pads di great do this different.

Use price onto have to rest washing Body generic viagra protection scalp to money. Forgot back least go canadian online pharmacy the need rid towel be off did: very? But sildenafil citrate 20 mg A that and gives that that online pharmacy canada using love lazar love mixing. I but mistake office. I and otc sildenafil hair! Wow all. I voila! I not to seems not the.

Seite 11 von 11« Erste...7891011